• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

    Sg Herr Doktor!
    Ich war heute auf einer öffentlichen Toilette, die nicht ganz soo sauber war, deshalb wollte ich mich nicht auf die Brille setzen und bin in die Hocke gegangen. (Da ich gerade mit einem Pilz durch die noch immer andauernde Einnahme von Antibiotika gegen Angina kämpfe, bin ich extra vorsichtig und passe sogar bei Türklinken etc auf.) Jedenfalls urinierte ich und dann spritze ein Tropfen dieses Urins aus der Schüssel zurück (ich nehmen an er ist von der Keramik oder dem Wasser unterhalb abgeprallt), unglücklicherweise genau auf den Scheideneingang/innenseite der Lippe, weil ich ja etwas gespreizt stand (ich hatte da wirklich unglaubliches Pech, dass es genau dahin spritze), nun habe ich große Angst, mich mit Geschlechtskrankheiten infiziert zu haben, zumal meine Scheidenflora durch die Antibiotika geschwächt ist. Ich habe dann mich mit Toilettenpapier abgewischt, bin mir jetzt aber nicht sicher, ob ich es nicht "noch schlimmer" gemacht habe und mir die Keime hineingewischt habe, weil ich versucht habe, die Bakterien "hinaus/wegzuwischen". Ich hoffe sehr, dass sie mir weiterhelfen bzw mir ihre Einschätzung geben könnten :-/ Vielen Dank!


  • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

    (die sache ist nämlich, dass ich 10 tage lang antibiotika einnehmen muss)
    nun habe ich wegen chlamydien, tripper, etc. große angst....

    Kommentar


    • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

      Hallo,

      in diesem Fall kann ich Sie beruhigen, von einer Ansteckungsgefahr ist bei einem solchen Verlauf sicher nicht auszugehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

        Vielen Dank für die Antwort!
        Wäre es ebenso auszuschließen, wenn der "Rückprlalltropfen" vom Toilettensitz her stammen würde?

        Kommentar



        • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

          Ja, auch dann besteht keine Gefahr.

          Kommentar


          • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

            besteht nur keine gefahr weil sie antibiotika genommen hat oder generell nicht?

            Kommentar


            • Re: Krankheiten? WC-Wasser/Urintropfen spritzt hoch, schlechte Scheidenflora wegen AB

              Generell besteht bei diesem Verlauf keine Gefahr.

              Kommentar