• *** Aus aktuellem Anlass ***

    Haben Sie Fragen zum Coronavirus, die Sie gerne von einem Experten beantworten lassen würden? In unserem neuen Corona-Forum beantwortet unsere Expertin Frau Dr. med. Athanassiou kostenlos all Ihre Fragen zum Thema!

  • Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenwechsel

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenwechsel

    Hallo!

    Ich nehme seit fast 3 Jahren die Pille Microgynon aber seit einem halben Jahr vertrage ich sie möglicherweise nicht mehr (Müdigkeit, Schwindel, etc) und somit habe ich die Pille Swingo20 bekommen. Meine Ärztin sagte mir, dass ich am 1. Blutungstag mit Swingo20 beginnen solle. Ich habe nun gestern meine letzte Microgynon genommen und warte nun auf die Periode.
    Die Ärztin sagte, dass keine weiteren Verhütungsmethoden nötig sind aber ich habe nun in diversen Foren gelesen, dass es zum Eisprung kommen kann wenn von einer stärker dosierten Pille auf eine Schwächere gewechselt wird.

    Den letzten Geschlechtsverkehr hatte ich am Sonntag.

    Und was mache ich falls die Blutung nach der Einnahme von Swingo20 ausbleibt? Sollte ich dann zum Arzt gehen oder besteht die Gefahr einer Schwangerschaft oder kann das durchaus normal sein bei einem Präparatwechsel? Ich habe sie erstmal als Muster für 2 Monate bekommen.

    Liebe Grüße


  • Re: Pillenwechsel


    Hallo,

    wenn Sie am 1. Blutungstag mit der neuen Pille beginnen, können Sie sich auf den Schutz verlassen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pillenwechsel


      Obwohl sie niedriger dosiert ist? okay..

      und was mache ich wenn die Periode nach der Einnahme von Swingo20 ausbleibt? Sollte ich dann direkt zum Arzt oder lieber noch einen Monat abwarten und die Pause normal einhalten und dann wieder mit dem nächsten Blister beginnen?

      Liebe Grüße

      Kommentar


      • Re: Pillenwechsel


        Warten Sie den Verlauf ab, es ist davon auszugehen, dass die Blutung in der Pause eintritt.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar