• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Luftverlust im Intimbereich

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Luftverlust im Intimbereich

    Hallo Dr. Scheufele,
    ich habe ein recht unangenehmes Problem.
    Gestern während des Fitensstrainings ist es mir erstmals aufgefallen, dass ich während der Kraftübungen gefühl einen Tröpfchen Urin verloren habe.. Hat sich sehr feucht im Schritt angefühlt.. Bin daraufhin auf Toilette und konnte nichts übermäßiges feststellen (man schwitzt ja auch....).
    Heute tagsüber habe ich genauso das Gefühl ich würde Ausflussmäßig "auslaufen" oder eben Flüssigkeit verlieren im Rahmen von einem "Pups aus der Scheide".. Weiß nicht wie ich das anders beschreiben soll :-( Allerdings verliere ich keine Flüssigkeit und vermute, dass es nur das Gefühl von "Luftverlust" ist..
    Mache mir tierische Gedanken, ob es was schlimmes ist und habe plötzliche Angst, dass ich dabei bin in meinem jungen Alter eine Inkontinenz zu kriegen..


  • Re: Luftverlust im Intimbereich

    Hallo,

    Beckenbodentraining kann in einem solchen Fall oft helfen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Luftverlust im Intimbereich

      Aber das ist nichts schlimmes? Kann es auch sein, dass das nur eine Phase ist und wieder weggeht mit der Zeit? Hoffe das hat nichts mit Inkontinenz zu tun? Sorry aber mache mit da Gedanken :-/

      Kommentar


      • Re: Luftverlust im Intimbereich

        Hallo,

        von etwas "Schlimmen" müssen Sie hier auf jeden Fall nicht ausgehen.
        Ob das nur eine Phase ist oder nicht, müssten Sie einfach beobachten.
        Sollte das Problem, trotz Beckenbodentraining, bestehen bleiben, wäre eine Abklärung sicher nicht verkehrt.
        Je früher man das abklärt um so schneller kann man auch entgegenwirken, so dass eine richtige Inkontinenz auch keine "Chance" hat sich zu entwicklen.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Luftverlust im Intimbereich

          Hallo. Leider besteht dieses Problem noch immer. War bereits bei 2 Frauenärzten.. Beide sagen innerlich ist alles ok. Weder beckenbodensenkung noch blasensenkung.. Alles wäre ok und es könnte eig nur anatomisch bedingt sein. Können sie mir Vllt sagen was es sonst noch sein könnte oder was man dagegen tun kann? Bin echt ratlos! Danke

          Kommentar


          • Re: Luftverlust im Intimbereich

            Kleiner Nachtrag: es ist nur Luft die austritt.. Wie Blähungen quasi.. Keine Flüssigkeit oder sonstiger Verlust

            Kommentar


            • Re: Luftverlust im Intimbereich

              Hallo,

              wenn alle Befunde unauffällig sind und Beckenbodentraining nicht hilft, sehe ich da leider keine Möglichkeit, das Problem zu beheben.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar