• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Bauchspiegelung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bauchspiegelung

    Halloo Miteinander, bin neu in diesem Forum
    also verzeiht mir bitte Fehler falls ich in ein anderes Gespräch gerutscht bin
    also zu meinem Problem ich hatte am 05.02.2013 meine Bauchspiegelung zuvor hatte ich meine Periode die pünktlich zur Op endete. ANschließend sagte mein Arzt könne ich den Eisprung gleich nutzen da ja nach so einer Op verbesserte Qualität und die chancen höher stehen würden. Gesagt getan. Nun habe ich seit tagen mensartige schmerzen aber die Periode setzt nicht ein, weißer geruchloser Ausfluss und leichte Übelkeit. Ich bina uch schon knapp 6 Tage drüber aber die Test zeigen leider alle negativ an selbst ein Frühtest. Hat sich vll. mein Zyklus verschoben? Wäre lieb wen einer so eine Erfahrung gemacht hat und mir vielleicht helfen kann. Nächster Arztbesuch ist erst in 8 Tagen möglich da vorher keine Termine zuvergeben sind.

    Liebe Grüße
    Romy


  • Re: Bauchspiegelung


    Hat hierzu keiner Erfahrungen aus eigener Situation?

    Kommentar


    • Re: Bauchspiegelung


      wäre über jede Antwort dankbar

      Kommentar


      • Re: Bauchspiegelung


        Leider habe ich selber damit keine Erfahrung gemacht aber ich habe schon bei mehreren gehört, dass der Test sich erst später posetive auswirkte.
        Vielleicht wartest du noch ein bisschen ab.
        Hattest du de Bauchspiegelung aufgrund von Endometriose?

        Kommentar



        • Re: Bauchspiegelung


          Hallo Romy,

          ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Blutung reagieren die handelsüblichen Tests recht zuverlässig, sodass ich nicht von einer Schwangerschaft ausgehe. Die Blutung kann sich durch vielerlei Einflüsse mal verspäten, es bliebe dann die Kontrolluntersuchung abzuwarten.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar