• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Angst, schwanger zu sein

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Angst, schwanger zu sein

    Hallo.
    Ich nehme die Pille Gabrielle 0,15 mg/0,02 mg. Ich Habe die Pille bis jetzt immer Regelmäßig eingenommen und hab Sie auch noch nie vergessen. Die letzte Pille vor der Pause habe ich am Sonntag genommen und hätte heute meine Periode schon kriegen müssen, wie sonst auch immer. Gestern hatte ich sehr starke Magenkrämpfe und habe mich auch zwei Mal übergeben, jetzt geht es mir wieder besser, jedoch habe ich keinerlei Anzeichen für meine Periode. Jetzt habe ich panische Angst, dass irgendwas schief gelaufen ist. Kann es sein, dass die sich durch die sagen wir mal "Krankheit" verschoben hat oder muss ich mir Sorgen machen?


  • Re: Angst, schwanger zu sein


    Hallo,

    eine Verspätung der Blutung kann durch verschiedenste Einflüsse mal vorkommen. Nur wenn sie in der gesamten Pause ausbleiben sollte, wäre zur Sicherheit ein Schwangerschaftstest zu empfehlen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Angst, schwanger zu sein


      Ich habe zwar nun eine Blutung bekommen aber anstatt einer normalen roten Periode ist es eine braune Schmierblutung. Sowas hatte ich noch nie und ich hatte irgendwo gelesen, dass es ein Anzeichen von Schwangerschaft sein könnte, stimmt das?

      Kommentar


      • Re: Angst, schwanger zu sein


        Wenn die Blutung deutlich kürzer und schwächer als gewohnt verläuft, würde ich sicherheitshalber doch zu einem Test raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar