• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Verwirrende Blutungen !!

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verwirrende Blutungen !!

    Guten Abend
    Also ich habe folgendes Problem ich hatte letzte Woche sehr schwache Blutungen und habe Antibiotika genommen (Augmentin)Habe daraufhin meinen Artzt angerufen und dieser hat gesagt dass ich einen Bluttest zur Schwangerschaft machen könnte nur um sicher zu gehen da die Pille ja auf Antibiotika nicht mehr wirkt.Dieser Test war negativ.Ich hatte auch 2 mal die Pille vergessen er sagte aber es sei nicht schlimm da sie sowieso nicht wirkt.Es war also alles geklärt.
    Nun habe ich am Mittwoch mit den Antibiotika aufgehört und am Freitag hatte ich leichte Bauchkrämpfe und stellte eine dunkel braune Flüssigkeit fest.Ich hatte diese dunkel braune Flüssigkeit und Kràmpfe bis gester und heute hatte ich sehr starke Blutungen die jedoch heute Abend aufgehört haben.Hierzu kommt auch noch die Tatsache dass mir noch 3 Pillen übrigbleiben bis zur Pause.Ich wollt nun wissen ob ich mir sorgen machen muss?Mein Test war zwar negativ jedoch hatte ich nur heute diese starken Blutungen begleitet von Krämpfen und habe jedoch noch 3 Pillen übrig.Mache mir Sorgen was mit mir los ist...könnte dies alles am Antiobiotika liegen.Ich bitte sehr stark um ihre Hilfe
    Vielen Dank


  • Re: Verwirrende Blutungen !!


    Hallo,

    die Probleme können durch das Antibiotikum und die vergessenen Pillen zustande kommen. Ich würde raten, jetzt die Pause einzulegen, nach 7 Pillen im neuen Zyklus sind Sie wieder geschützt.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar