• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Ist der Pillenschutz noch gegeben?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ist der Pillenschutz noch gegeben?

    Hallo! Brauche unbedingt Rat. Ich nehme die Valette (3. Einnahmewoche). Und zwar habe ich Donnerstag um 1 Uhr nachts die 18. Pille für Mittwoch genommen (nehme immer so im zeitlichen Rahmen von 23 Uhr bis 1 Uhr nachts). Vor dem Schlafengehen hatte ich schon ein Rumoren im Magen und Blähungen.Kurz nach 7 Uhr morgens nach dem Aufstehen hatte ich dann Druck im Magen und musste auf die Toilette und hatte dann breiigen, weichen Stuhlgang (sorry für die Beschreibung).Weiss nicht genau ob es Durchfall war aber würde es schon so einkategorisieren. Hatte dann den ganzen Tag keinen Stuhlgang mehr. Hatte dann Donnerstag abend GV, weil ich mich auf die 4-Stunden-Regel verlassen hatte. Dann wieder das gleiche Spiel, Freitag um 1 Uhr nachts die 19. Pille für Donnerstag genommen, kurz nach 7 wieder der gleiche Stuhlgang. Blähungen hab ich durchgehend also iwas im Magen scheint zu passieren. Bin ich geschützt? Das Rumoren hatte ja schon vor dem Schlafengehen stattgefunden..hab gestern übrigens die letzte Pille genommen, ab heute (Sonntag) ist Pillenpause. Habe die Pille immer regelmäßig genommen. Die Sache ist noch die, dass ich in der letzten Periode die Pille danach Pidana genommen habe (war eig nicht nötig, aber ich bin da sehr sehr vorsichtig) und dadurch ist der Zyklus wohl auch nicht regelmäßig zur Zeit? Bin ich nun geschützt?


  • Re: Ist der Pillenschutz noch gegeben?


    Hallo,

    keine Sorge, solange es nicht zu Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach der Pilleneinnahme kommt, können Sie von erhaltenem Schutz ausgehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Ist der Pillenschutz noch gegeben?


      Vielen dank! Ist dieser Schutz denn auch gegeben, wenn man das, was per Durchfall ausgeschieden wurde, überschläft (hatte ja beide Nächte nichts gegessen, es ist also noch vom Vortrag) und es abends unterdrückt wurde? Zudem war der Durchfall ja morgens vor dem Sex und am morgen nach dem Sex, könnte dadurch die Darmflora nicht angegriffen sein, da es sich um mehrere Male Durchfall handelt? Viele Grüße!

      Kommentar


      • Re: Ist der Pillenschutz noch gegeben?


        Auch in dem Fall besteht kein Grund zur Sorge.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar