• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Trichomonaden

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trichomonaden

    Hallo Doc ich bin neu hier.Hoffe sie können mir helfen.Bei meiner Krebsvorsore hat meine Ärztin Trichomonaden festgestellt.Ich habe dagegen nur Zäpfchen bekommen.Mein Mann eine Salbe langt die Salbe und bei mir die Zäpfchen aus.Ich glaube das wir die Trichos schon lange haben ich dachte immer es wäre ein Pilz.Habe mir immer etwas dagegen geholt.Aber konnte ja nicht helfen.Wie lange kann ich und mein Mann die schon haben ohne das sie bemerkt worden.Ich hatte auch nicht immer Beschwerden aber wenn immer die Selben.Mein Mann hatte nur einmal Beschwerden mit Brennen und ausfluss.Deswegen habe ich Angst das Salben bei mein Mann und bei mir die Zäpfchen nicht genug ist.


    Ich danke für ihre Hilfe


  • Re: Trichomonaden


    Sorry wegen der Rechtschreibung mache das übers Handy passiert damit ganz schnell.

    Kommentar


    • Re: Trichomonaden


      Hallo,

      Trichomonaden können recht lange vorhanden sein, ohne Beschwerden zu verursachen. Die Behandlung sollte ausreichen, ich würde aber anschliessend sicherheitshalber zu einer Kontrolluntersuchung raten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Trichomonaden


        Danke Doc ich habe schon gleich ein Termin zur Nachkontrolle bekommen.Hoffe das dann alles wieder gut ist.

        Lg

        Kommentar