• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Fragen zum Thema Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fragen zum Thema Pille

    Hallo Herr Dr. Scheufele,
    ich habe mal zwei Interesse- bzw. Verständnisfragen zur Antibabypille (Mikropille):
    1.) Ab wann wäre man wieder geschützt, wenn man mehrere Pillen, z.B. 5 Stück, innerhalb eines Einnahmezyklus vergessen würde (aufgeteilt auf den kompletten Zyklus, z.B. 2 in der ersten Woche, 1 in der zweiten Woche und wieder 2 in der dritten Woche) und dann wie gewohnt in die Pillenpause gehen würde?
    Wäre man dann nach der Pillenpause wieder nach 7 korrekten Einnahmen geschützt?
    Oder verhält sich das anders wenn man so viele Pillen vergessen würde?
    2.) Eine Freundin von mir möchte bald damit beginnen, die Pille zu nehmen. Daher hat sie sich schon im Vorfeld ein wenig im Internet informiert. Sie hat mir erzählt, dass sie gelesen hat, dass es egal ist, wann man mit der Pille als Erstanwenderin beginnt, z.B. auch Mitten im Zyklus.
    Als ich damals mit der Pille begonnen habe, hat mir mein Frauenarzt gesagt, ich soll am ersten Tag meiner nächsten Periode beginnen. Und so steht es auch in meiner Packungsbeilage?
    Kann man wirklich auch Mitten im Zyklus beginnen?
    Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus!

  • Re: Fragen zum Thema Pille

    Hallo,

    bei mehreren, vergessenen Pillen sind Sie nach 7 Pillen im neuen Zyklus in jedem Fall wieder geschützt.
    Wenn man mit der Pilleneinnahme unabhängig von der Blutung beginnt, ist der Schutz erst im 2. Zyklus gegeben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar