• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Verträglichkeit Perampanel + Dupha

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verträglichkeit Perampanel + Dupha

    Hallo,

    derzeit nehme ich Zonegran, Lyrica, Temesta und Duphaston. Jetzt soll ich das neue Medikament Fycompa (Perampanel) - weiß nicht ob es in D auch neu ist in Ö gibt es das nur im Spital bekommen. (gegen fokal komplexe Epi Anfälle)

    Im Leitfaden steht dass Perampanel, Gestagene (DUPHASTON) irgendwie beeinflusst. Habe Sorge dass sich die beiden Medikamente nicht vertragen.

    Wie ist die Veträglichkeit der beiden? Nicht dass Dupha dann keine Wirkung hat. Nehme es gegen Endometriose.

    LG
    Doris


  • Re: Verträglichkeit Perampanel + Dupha


    Hallo Doris,

    das Präparat kann die Wirkung von Gestagenen zwar etwas reduzieren, dies spielt aber nur in Bezug auf Verhütung eine Rolle. Bei Ihnen bestehen dabei keine Bedenken.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Verträglichkeit Perampanel + Dupha


      Hallo Dr. Scheufele!

      Na da bin ich ja schon mal froh, dass das keine Auswirkungen bei der Endometriose hat.

      Jetzt wo ich endlich das Duphaston gefunden habe, das keeine NW hat.

      Die Dosierung bleibt wahrscheinlich von Dupha bei mir weiterhin unverändert, oder?

      LG
      Doris

      Kommentar


      • Re: Verträglichkeit Perampanel + Dupha


        Hallo Doris,

        ja, die Dosis sollte man beibehalten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar