• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pap II

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pap II

    Sehr geehrter Herr Doktor Scheufele, ich habe gerade ein Schreibenvon meinem Frauenarzt erhalten, das beim Zellabstrich Pap II bewertet worden ist und das dies einem Normwert enspricht. aber vom Labor wird ein Widerholungsabstrich in 6Monaten empfohlen. Warum das wenn es doch ein Normbefund entspricht. Ich muss auch erwähnen ich hatte vor 2 Jahren eine Gebärmutterentfernung durch die Scheide,somit wurde der Gebärmutterhals mit entfernt. Warum also vom Labor ein Widerholungsabstrich, kann sich bei mir trotzdem sich noch ein Krebs entwickeln,wenn alles entfernt wurde,soweit ich es im Internet steht ist Pap II doch in Ordnung. MFG R.Schramm


  • Re: Pap II

    ch muss noch erwähnen die Gebärmutter wurde entfernt durch starke Blutungen,es ist aber alles in Ordnung gewesen, nichts bösartiges und jetzt werde ich vom Frauenarzt angeschrieben, das mach ich mir doch Gedanken

    Kommentar


    • Re: Pap II

      Wenn ich mich aber richtig erinnere habe ich auch schon vor der Gebärmutterentfernung Pap II gehabt,da wurde ni vom Frauenarzt was erwähnt und jetzt bekomme ich plötzlich ein Schreiben vom Arzt,ich bin 48 Jahre.

      Kommentar


      • Re: Pap II

        Hallo,

        ich halte die jährliche Kontrolle in dem Fall für ausreichend.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar