• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.

    Hallo,

    seit ein paar Tagen verspüre ich ab und an mal ein sehr leichtes Brennen im Vaginalbereich. Es ist weder schlimmer noch besser geworden. Manchmal tritt es aber nach dem Wasserlassen auf. Ausflussmäßig konnte ich bis jetzt noch nichts feststellen. Trotzdem habe ich mir überlegt, Canesten Gyn Once zu verwenden.
    Wäre das ratsam, das auf gut Glück zu probieren, verträgt sich die Gynefix mit so einem Mittel (nicht, dass da irgendwelche chemischen Reaktionen mit dem Kupfer entstehen) oder ist es vielleicht doch kein Pilz?

    Viele Grüße


  • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


    Hallo,

    einen Versuch mit dem Präparat würde ich für angebracht halten. Auf die Spirale hat dies keine negative Auswirkung.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


      Alles klar. Dann bin ich ja beruhigt und weiß bescheid. Vielen Dank übrigens für die schnelle Antwort.

      Viele Grüße

      Kommentar


      • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


        Ich habe mir gestern das Präparat Canesten Gyn Once gekauft, die Creme sofort und nachts auch die Tablette angewendet. Jetzt brennt es zwar nicht mehr, aber es juckt etwas. Ist das jetzt ein Zeichen von Rückgang oder ist das negativ zu werten?

        Bis jetzt habe ich nämlich nur Erfahrung mit dem Mittel Kadefungin 3 Kombi gemacht, mit dem ich bis auf ein Mal sehr zufrieden war bzw. bin.

        Ist GV trotz der Behandlung möglich?


        Viele Grüße

        Kommentar



        • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


          Hallo,

          wenn bis morgen weiterhin Beschwerden bestehen, würde ich doch zu einer Kontrolluntersuchung und bis dahin zum Verzicht auf GV raten.

          Gruss,
          Doc

          Kommentar


          • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


            Hallo!

            Noch mal eine kurze Frage. Wirklich besser ist es noch nicht geworden. Deshalb möchte ich es nochmal mit der Kombipackung 3 von Kadefungin ausprobieren, bevor ich zum Arzt gehe. Das kann man doch machen, weil es den gleichen Wirkstoff hat wie Canesten Gyn Once oder? Wenn es damit bis Ende der Woche immer noch nicht besser geworden ist, werde ich meinen Frauenarzt dann aufsuchen.

            Kommentar


            • Re: Gynefix und Mittel wie Kadefungin, etc.


              Ja, so können Sie vorgehen.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar