• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gürtelrose

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gürtelrose

    Guten Abend!

    Bei mir wurde am MOntag Gürtelrose festgestellt-ich muss nun 3mal täglich die Lotion Anaesthesulf nehmen, 2 mal ibuflam a 600 mb und 1mal tägl. zostex.Am Sa wäre ca mein 14 . Zyklustag ...wir wünschen uns ein Baby und meine Temperaturkurve sieht diesen Monat bislang gut aus. Ich habe meiner Hausärztin gesagt, dass ich eine SS nicht aussschließen kann aber sie meinte so früh testen bringt nichts und dass ich wenn so früh wäre, dass selbst wenn ich schwanger wäre, das mit dem Virus mit der kommenden Periode wohl abgehen würde und ich die Medis nehmen soll und muss, damit eine Linderung eintritt. Bis So muss ich meine Medis nehmen. Sollte ich meine Tage bis SA nicht bekommen, werde ich testen. WENN jetzt doch eine SS vorliegen würde, hätte es dem Baby dann sehr geschadet?So wäre dann ca. der 15 (+/- 1Tag nach meinem Eisprung. Wenn jetzt keine SS vorliegt, ab wann "dürfen" wir wieder darauf hinarbeiten?Anfang MÄrz müssen wir nämlich zur besprechung in die KIWU Klinik und diesen Monat hatt ich jetzt ausnahmsweise mal einen Eisprung ...Vielen Dank für Ihre Mühe!!!
    VLG

  • Re: Gürtelrose


    Hallo,

    keine Sorge, ein Schaden für Ihr Kind wäre in dem Fall nicht zu erwarten. Auch ist keine Wartezeit in Bezug auf eine Schwangerschaft notwendig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar