• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode bleibt aus

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode bleibt aus

    Hallo ich hätte eine Frage,
    ich bin 29 Jahre hab seit hm glaub seit ich 12 bin meine Tage und die kommen normal sehr sehr pünktlich. Ich nehme seit einigen Jahren (2-3 oder so) die Pille Maxim. Die Periode ist seitdem oft sehr sehr leicht. Ganz selten wars auch nur noch ein wenig eine Schmierblutung, dann ist es mal wieder stärker. Was ich oft habe sind Schmerzen bei den Tagen und vor den Tagen..oft komme ich nicht ohne Tabletten aus. Doch mir ist aufgefallen wenn die Periode stärker ausfällt sind die Schmerzen leichter, wenn sie weniger stark ist sind die Schmerzen stärker...Heißhunger auf Süßes inklusive. Jetzt hatte ich die letzten 2 Monate ziemlich Stress (neue Arbeitsstelle usw.) jetzt ist die beim letzten Mal total ausgeblieben, keine Blutung aber schon schmerzen die ich auf typische Periodenschmerzen gedeutet hätte und auch typischer Heißhunger. Aber eben keine Blutung....muss ich mir da Sorgen machen, also nicht wg schwanger, also ich glaub nicht und wenn wärs kein Problem denk ich mal....ich meine eher weils immer leichter geworden ist und jetzt sogar mal ganz ausbleibt?!? das bin ich gar nicht gewohnt normal wie gesagt kam sie ziemlich genau an dem Tag usw. ....Muss ich mir Sorgen machen, dass so irgendwas nicht stimmt? Bei der Krebsvorsorge war ich gnaz normal diese JAhr schon im April oder Mai oder so....
    viele Grüße und DANKE

  • Re: Periode bleibt aus

    Hallo,

    ich gehe in diesem Fall von harmlosen, hormonellen Schwankungen als Ursache des Blutungsverlaufs aus. Bei ganz ausbleibender Blutung kann Ihnen aber ein SS-Test zusätzliche Gewissheit geben.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar