• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

gehemmter Milchspendereflex

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • gehemmter Milchspendereflex

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    seit zwei Wochen (hatten einen Magen-Darm-Infekt gehabt) haben wir Schwierigkeiten mit dem Stillen. Ich habe einen gehemmten bzw. sehr späten Milchspendereflex... Die Kleine saugt und saugt und saugt und kommt kein Milch raus... Manchmal kriegen wir das mit Vorwärmen und von ihrer Seite aus mit viel Geduld hin, aber ansonsten weiß ich nicht mehr weiter. Mit der Pumpe geht es auch nur solala... Was könnten Sie mir noch empfehlen? Gibt es vielleicht in der Homeopathie etwas oder Antibiotika die mir bei diesem Problem helfen könnte? (Bockshornklee aktiviert und Pulsatilla D12 nehme ich bereits).
    Für Ihre Hilfe bedanke ich mich im Voraus.
    Gruß, Kristie

  • Re: gehemmter Milchspendereflex


    Hallo Kristie,

    versuchen kann man es noch mit Milchbildungstee (Wileda), auch Akupunktur kann teilweise helfen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar