• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach + Antibabypille?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach + Antibabypille?

    Hallo,

    ich habe vor 5 Tagen die Pille danach einnehmen müssen und wollte nun zum ersten mal seit 4 Jahren wieder mit den Antibabypille anfangen.
    Heute (5 Tage nach Einnahme von Pille danach) habe ich dann LEICHTE Blutungen bekommen und dachte es wäre der Beginn meiner Menstruation (da auf dem Beipackzettel von Pille danach stand, dass die Mens. entw. früher oder später als "normal" eintreffen kann)
    Wie sich erschließen lässt, habe ich also heute mit der 1. Antibabypille angefangen, dabei glaube ich jetzt, dass diese leichten Blutungen noch eine "Nachwirkung" der Pille danach ist!!
    Geschützt bin ja jetzt eh nicht, aber soll ich die Pillen- Einnahme fortsetzen oder abbrechen??

  • Re: Pille danach + Antibabypille?


    Hallo,

    es war das richtige Vorgehen, am 1. Tag der Blutung mit der Pille zu beginnen, damit ist der Schutz sofort gegeben, setzen Sie die Einnahme fort.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach + Antibabypille?

      Frage auch wenn es nicht die Periode wahr

      Kommentar


      • Re: Pille danach + Antibabypille?

        Ja, da es sich aber um eine hormonell bedingte Abbruchblutung handelt.

        Kommentar