• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

vergrößerte gebärmutter

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • vergrößerte gebärmutter

    GutenTag!

    Ich bin 39, habe zwei kinder trotz endometriose(drei mal operiert) und natürlich überaus dankbar für meine kinder und deren fast problemlose schwangerschaften und geburten.
    ich habe nun stärkere blutungen und war heute beim arzt und er sagte, die gebärmutter sei vergrößert(10x5cm).
    bitte lachen Sie mich nicht aus oder halten Sie mich nicht für undankbar, doch es hat mir sehr zu schaffen gemacht, dass von Verödung oder Entfernung gesprochen wurde. ich kann es nicht ändern, aber ich habe noch solch einen riesigen kinderwunsch.
    nun wollte oich fragen: er sagte nichts von myomen oder polypen oder sonst welchen gewächsen, adenomyose habe ich wahrscheinlich auch keine. wodurch kann die gebärmutter sich noch vergrößern? und kann ich das in den griff bekommen, bzw. sogar ein wenig rückgängig machen? kann man mit einer vergrößerten gebärmutter noch ein kind bekommen oder ist das gefährlich? ich möchte nichts dummes machen. vielen dank!

  • Re: vergrößerte gebärmutter


    Hallo,

    eine solche Vergrösserung der Gebärmutter ist schon in erster Linie durch Myombildung bedingt. Die Erfüllung des Kinderwunsches sollte aber dennoch möglich sein.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar