• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

    Hallo ich habe mal eine frage und zwar nehme ich jetzt seit fast einem Monat wieder die pille. Muss dazu sagen habe immer die maxim genommen jetzt nehme ich aber die dinovel . Habe jetzt seit 12 Tagen unterleib schmerzen und meine Periode und wenn ich mich hin lege un wieder aufstehe fühlt sich das im unterleib so an als hätte ich Muskelkater. Das komische ist das ich ja die pille nehme und trotzdem schmerzen und Periode? Brauche dringend rat

  • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

    Hallo,

    zu Beginn der Pillenanwendung kommt es häufig zu solchen Blutungsproblemen. Im zweiten Zyklus sollten sie dann aber nicht mehr auftreten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

      Danke also muss ich mir keine Gedanken weiter machen auch wegen den schmerzen?

      Kommentar


      • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

        Hallo,

        richtig > Sie müssen sich keine weiteren Gedanken deswegen machen.
        Sollten die Schmerzen aber deutlich stärker werden oder Fieber auftreten, müssen auch andere Dinge ausgeschlossen werden.
        Dann also bitte zum Arzt gehen.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

          Welche Dinge wären das? Hatte nämlich vor 2 Monaten ne eierstock entzündung?

          Kommentar


          • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

            Hallo,

            na, Sie sind mir ja Eine

            Es wäre gut, wenn man solche Informationen auch in seinem Erstposting schreibt, da dass evtl. dann auch
            für eine Antwort ausschlaggebend sein kann.

            Wie wurde diese denn behandelt?
            Sie sollten abklären lassen, ob die Entzündung auch tatsächlich schon bekämpft wurde.
            Hier könnte auch der "Hase im Pfeffer" liegen.

            Auch Zysten können mal Probleme bereiten-

            Katzenauge

            Kommentar


            • Re: Periode seit 10 Tagen schmerzen trotz pille

              Ja tut mir leid :-) Naja ich war bei meinen Frauenarzt der meinte es is alles in Ordnung aber die schmerzen gingen net weg am selben tag noch ins Krankenhaus und die haben mich abgetastet im unterleib un haben es schon gespürt und darauf hin haben sie mich da behalten und haben mir Antibiotika gegeben bis der Abstrich da war wo sie festgestellt haben das ich staaphylokokken, streptokokken und E.coli habe darauf hin hab ich ein neues Antibiotikum bekommen aber weiß nicht mehr welches insgesamt hab ich Antibiotika 7 tage bekommen für zu Hause dann per Tabletten noch 3 tage und mein Frauenarzt meinte es ist alles wieder in Ordnung. Lg

              Kommentar