• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Jubrele Pille

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Jubrele Pille

    Hallo,
    habe von meinem Frauenarzt die Minipille Jubrele wegen Blutungsstörungen (starke Dauerblutungen am Anfang der Wechseljahre)verschrieben bekommen. Im Beipackzettel habe ich nun bei den Nebenwirkungen gelesen, dass in seltenen Fällen Erythema nodosum auftreten kann. Da ich Erythema nodosum schon einmal hatte und zwar nach einer Mandelentzündung, frage ich nun, ob ich die Jubrele Pille trotzdem einnehmen kann. Hierzu muss ich noch anfügen, dass ich in früheren Jahren die normale Pille längere Zeit eingenommen habe und niemals Nebenwirkungen bei mir aufgetreten sind.
    Danke für Antworten

  • Re: Jubrele Pille


    Hallo,

    ich halte das Risiko einer Anwendung der Pille in diesem Fall durchaus für tragbar.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar