• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Myom in der Gebärmutter-Blutungen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Myom in der Gebärmutter-Blutungen

    Ich bin 49 Jahre alt und nehme seit mehreren Jahren Cerazette. Vor einigen Jahren hat meine Frauenärztin an der oberen Gebärmutterwand ein Myom festgestellt. Dieses Myom ist immer größer geworden (jetzt ist es 5,5 cm groß). Seit Anfang 2012 habe ich oft Zwischen-oder Schmierblutungen (vorher gab es keine Probleme). Meine Frauenärztin riet mir zu einer Ausschabung. Sie sagte aber gleich, dass das Myom aufgrund seiner Lage (in der oberen Gebärmutterwand)und Größe (5,5 cm)nicht mit einer Ausschabung entfernt werden kann. Ende November 2012 hatte ich dann die Ausschabung. Der Befund war in Ordnung. Ich soll die Cerasette weiter einnehmen.
    Ende Dezember 2012 (ca. 4 Wochen nach der Ausschabung) hatte ich wieder Schmierblutungen (9 Tage lang).
    Welche Alternativen, außer der Entfernung der Gebärmutter, gibt es aus Ihrer Sicht ?

    Vielen Dank im Voraus
    Herzliche Grüße


  • Re: Myom in der Gebärmutter-Blutungen


    Hallo,

    ich würde in diesem Fall raten, die Pille abzusetzen und dann durch Bestimmung der Hormonwerte zunächst abzuklären, ob noch verhütende Massnahmen notwendig sind. Dann kann man über das weitere Vorgehen entscheiden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar