• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

schwanger? oder nicht?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • schwanger? oder nicht?

    Hallo,

    dieser Monat war ziemlich turbulent für mich und ich bräuchte unbedingt einen Rat. Ich hatte eine akute Nierenbeckenentzündung, die ich mit Antibiotikum behandeln musste. Meine Pille ist die Balanca, die ich schon seit Jahren und immer regelmäßig nehme (das erste Mal überhaupt, dass ich sie vergessen hatte, war in diesem Monat, ich hatte ca. 8 Stunden nach vergessener Pille Geschlechtsverkehr, habe sie danach umgehend genommen). In der Packungsbeilage meines Antibiotikum (ich bin im Moment in Ungarn, habe sie daher auf englisch gegoogelt) stand kein Wort über einen Einfluss auf die Pille. Das Antibiotikum war Lefloxin.
    Eine Woche vor meiner Periode habe ich damit angefangen, und auch zweimal Sex gehabt. Ungeschützt (also ohne Kondom, mit Pille). Am ersten Tag meiner Pillenpause hatte ich wieder ungeschützt Sex (abends) und am Tag vorher morgens nahm ich die letzte Pille und normalerweise VERHÜTE ICH DANN IMMER zusätzlich mit Kondom, ich weiß nicht, wo mein Kopf in diesem Monat war. Nach dem Sex der große Schock und meine Kurzschlussreaktion war, die Pillenpause überspringen und sofort die neue Packung anbrechen. Ich weiß ja, dass in der Pillenpause normalerweise der Schutz vorhanden ist, aber nun mit dem Einfluss des Antibiotikum (falls es Einfluss hat) und der davor einmalig vergessenen (und nachgenommenen Pille) bin ich nun so unsicher. Ich bin nun ca. 12 Tage weiter und habe Brustspannen, was mich sehr beunruhigt!!! Folge der übersprungenen Pillenpause oder muss ich mich ernsthaft sorgen????


  • Re: schwanger? oder nicht?


    Hallo,

    das genannte Antibiotikum beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht. Auch haben Sie für die Einnahme einen zeitlichen Spielraum von bis zu 12 Stunden, solange Sie diesen nicht überschreiten, bleibt der Schutz bestehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: schwanger? oder nicht?

      Hallo Ich habe da auch mal eine Frage.Ich habe so ein ähnliches Problem und zwar musste ich ein paar tage lang das Antibiotikum Amoxicillin 1000 nehmen drei mal täglich.Ich weiß nicht mehr genau den Zeitraum aber ich habe kurz vor der pillenpause die einnahme von dem Antibiotikum beendet.Habe das Antibiotikum auch sehr unregelmäßig genommen ( oft vergessen ) Ich bin dann in die pillenpause gegangen.Habe dann am 27.12. Wieder mit der Pille(Dienovel) angefangen und hatte am 28.12. Ungeschützten GV. Muss ich mir sorgen machenschwanger zu sein ? Wäre dankbar um eine Antwort lg

      Kommentar


      • Re: schwanger? oder nicht?

        Hallo,

        wenn Sie vor der Pause 7 Pillen OHNE das AB genommen haben, dann war der Schutz wieder rechtzeitig aufgebaut.
        Andernfalls hätten Sie nach der Pause 7 Tage zusätzlich verhüten müssen.
        Der GV vom 28.12. könnte also ein Risiko sein. Hier sollten Sie ggf. sich um die PiDaNa kümmern.

        Katzenauge

        Kommentar