• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Gelb-bräunlicher Ausfluss

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gelb-bräunlicher Ausfluss

    Hallo,

    ich habe nun seit etwa 8 Monaten folgendes Problem, weswegen ich schon unzählige Male beim Frauenarzt war:
    Ich habe starken, gelb-bräunlichen Ausfluss. Er ist komplett geruchslos und von der Konsistenz her breiartig bis zähflüssig, manchmal mit kleinen Klümpchen drin. Juckreiz habe ich nicht.
    Weitere Beschwerden, bei denen ich vermute, dass die damit zusammenhängen, treten beim Geschlechtsverkehr auf: Es blutet sehr stark, manchmal auch noch tagelang danach, es schmerzt und in den 1-2 Tagen danach ist alles wund und entzündet. Obwohl wir sehr vorsichtig sind, Kondome und sehr viel Gleitgel verwenden und ich Gels benutze, die die Schleimhaut und das Gewebe pflegen (Rephresh sanol oder Multi-Gyn-Actigel).
    All diese Symptome hatte ich früher nie, sie kamen ganz plötzlich, von einem Tag auf den anderen und ich konnte dafür keinen Auslöser erkennen.
    Ich war schon mehrere Male bei verschiedenen Frauenärzten, die alle nie etwas feststellen konnten - weder Bakterien noch Pilze noch sonst irgendwelche Ursachen, die den Ausfluss erklären konnten. Trotzdem wurden die Symptome mit lokalen und oralen Anti-Pilz-Mitteln, Antibiotika, Zäpfchen, Milchsäurepraparaten und und und behandelt - alles ohne Erfolg. Seit langer Zeit führe ich nun keine Behandlung mehr durch, in der Hoffnung, dass sich alles von selbst wieder einspielt. Jedoch hilft auch das nichts.
    Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen und haben so etwas ähnliches schon mal beobachtet? Könnten die Beschwerden auch mit einer anderen Grunderkrankung oder Allergien zusammenhängen?


  • Re: Gelb-bräunlicher Ausfluss


    Hallo,

    in dem Fall bleibt leider nur eine erneute, gezielte Abklärung einer infektiösen Ursache durch Laboruntersuchung (auch auf Chlamydien) und der Aufbau der Scheidenflora durch Milchsäure, falls das Ergebnis negativ ist.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Gelb-bräunlicher Ausfluss

      Hallo HolliPolli, Dein Beitrag liegt zwar schon lange zurück, aber ich habe gerade ähnliche Probleme. Vielleicht kannst du mir ja noch schreiben, ob du je herraus gefunden hast, was deine Probleme verursacht? Gruß März

      Kommentar