• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutung

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutung

    Hallo,
    Ich nehme seit langem die Minisiston 20 fem und hatte bislang nie Probleme.
    Letzten Donnerstag, am 16. Pillentag, habe ich plötzlich eine Zwischenblutung bekommen, die von der Stärke und Konsistenz einer normalen Regelblutung recht nahe kommt. Allerdings ist diese Blutung nun schon seit 6 Tagen da, zwar etwas schwächer als zu Anfang, aber so, dass ich dennoch nicht ohne Tampon auskomme.
    Gestern und vorgestern hatte ich ein ziemliches Ziehen im Bauch und Rücken, was heute wieder weg ist.
    Ich nehme die Pille in etwa zur gleichen Uhrzeit ein, hatte


  • Re: Zwischenblutung


    Ups,...
    Hatte vor 1 woche vor der Blutung jedoch einen Abend, an dem ich die erst 6 Std später eingenommen habe.Das dürfte ja aber eigentlich kein Problem sein.

    Ich habe Anfang Januar einen Termin bei meinem Arzt, frage mich nun aber, ob es besser wäre, nicht früher schon hinzugehen??

    Vielen Dank!

    Kommentar


    • Re: Zwischenblutung


      Hallo,

      eine solche Zwischenblutung kann durch verschiedenste Einflüsse mal auftreten, ohne dass ein Grund zur Sorge besteht. Wenn sie länger als 10 Tage anhält, würde ich zu einem Arztbesuch raten.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Re: Zwischenblutung


        Ok, vielen Dank für die Antwort.
        Ich bin nur eben etwas irritiert, weil sowas mit dieser Pille bei mir noch nie vorkam. Ich nehme sie seit über zweieinhalb Jahren. mit der cerazette während der Stillzeit hatte ich öfter mal Schmierblutungen - aber mit der jetzigen Pille noch nie. Und jetzt gleich so heftig.
        Ich warte jetzt noch ein wenig ab und wenn es bis Ende der Woche nicht weg ist, werde ich meinen Termin vorziehen.
        Danke und liebe grüße!

        Kommentar