• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Rückwirkende Schwangerschaft / Durchfall

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rückwirkende Schwangerschaft / Durchfall

    Liebes Forum.

    Ich befinde mich nun beim ersten Tag der zweiten Woche. Ich hatte am Samstag-Abend GV mit meinem Freund und habe heute Abend mehrmals Durchfall gehabt und schon seit gestern Bauchschmerzen (ggf. Magen-Darm?!).

    Ich nehme die Pille eigentlich um 21 Uhr, habe jetzt aber gewartet um sie nicht direkt "auszuscheiden"... Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll!

    Kann der Schutz nicht mehr gewährleistet sein für die letzten Tage, weil der Durchfall jetzt war? :-( Ich würde natürlich gleich normal eine Pille nehmen und falls der Durchfall unmittelbar wieder auftritt, eine Pille nachnehmen. Aber es macht mir mehr Sorgen dass ich am Samstag ungeschützten GV hatte und mich frage, ob es die Wirkung der Pille beeinträchtigt.. (Überlebensdauer von Spermien, usw.)

    Weil ich irgendwo mal gelesen habe, dass in der ersten Woche bei Einnahmefehler die letzten 7 Tage gefährdet sein können?? :-(


  • Re: Rückwirkende Schwangerschaft / Durchfall


    Hallo,

    Durchfall gefährdet die Pillenwirkung nur, wenn er innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme auftritt. Auch haben Sie für die Pilleneinnahme ein Zeitfenster von bis zu 12 Stunden. Ein Schwangerschaftsrisiko besteht in diesem Fall nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar