• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Blutung bei Mirena

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Blutung bei Mirena

    Guten Tag,

    seit ca.3 Jahren habe ich die Mirena. Nach ca. 6 Monaten nach der Einlage hatte ich keine Blutung mehr. Höchstens alle 3-4 Zyklen eine Schmierblutung morgens nach dem aufstehen, welche während des Tages ganz aufhörte. Gestern abend hatte ich Brustschmerzen und heute morgen eine richtige Blutung (rotes Blut, nicht bräunlich). Bedeutet das jetzt was anderes?
    Die Fäden hat meine FÄ so gekürzt, dass ich sie sowieso nicht tasten kann, kann dies also nicht kontrollieren. Meine FÄ hat nur einmal gesagt, dass immer mal eine Blutung auftreten kann, auch wenn schon über viele Zyklen keine mehr war.

    Soll ich einfach abwarten, ob die Blutung zurückgeht?

    Besten Dank.


  • Re: Blutung bei Mirena


    Hallo,

    richtig, unter der Mirena kann es immer mal zu einer solchen Blutung kommen. Ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht, warten Sie einfach den weiteren Verlauf ab.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar