• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Polizystische Ovarien, normale Hormonwerte

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Polizystische Ovarien, normale Hormonwerte

    Hallo,

    ich bin 19 Jahre alt und bekomme meine Periode schon seit 8 Monaten nicht mehr. Auch davor war sie sehr unregelmäßig und ist manchmal über lange Zeit ausgeblieben.

    Es wurden polizystische Ovarien bei mir diagnostiziert. Oftmals sind diese ja mit erhöhten Androgen-Werten verbunden, was zu ausbleibender oder unregelmäßiger Menstruation führt - ABER meine Hormonwerte sind völlig normal. Testosteron 0,19 ng/dl.

    Der Arzt hat mir jetzt die Pille verschrieben und meint, damit werde ich meine Tage wieder normal bekommen und sicher Kinder kriegen können. Ich bin aber skeptisch, denn wozu ein hormonelles Mittel, wenn mit meinen Hormonen alles normal scheint? Ich will die Pille nicht nehmen, wenn es nicht unbedingt notwendig ist, denn die Nebenwirkungen schrecken mich ab.

    Was wäre eine sinnvolle Behandlung?


  • Re: Polizystische Ovarien, normale Hormonwerte


    Hallo,

    die Anwendung der Pille führt zu einer "Ruhigstellung" der Eierstöcke und kann daher solche Zysten zur Rückbildung bringen. Ich würde mich deshalb dem Rat des Kollegen anschliessen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Polizystische Ovarien, normale Hormonwerte


      Danke für die Antwort!

      Ich habe aber eine Unsicherheit:
      Die Zysten sind also die Ursache für die fehlende Menstruation?
      Ich dachte es wäre anders herum.
      Was ist dann die Ursache für die Zysten? Hormonstörungen sind es ja nicht.

      Kommentar


      • Re: Polizystische Ovarien, normale Hormonwerte


        Hallo,

        auch ohne Hormonstörung kann es zu einer solchen Zystenbildung durch den hormonellen Zyklusverlauf kommen. Die Pille sollte dann Abhilfe schaffen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar