• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neues Antibiotika (Procef) und Diane 35??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neues Antibiotika (Procef) und Diane 35??

    Liebe Alle,

    Wegen einer Mandelentzündung habe ich heute leider Antibiotika verschrieben bekommen... Das Antibiotika ist mir total neu.
    Es heisst Procef 500 mg und der Wirkstoff ist Cephalosporin. Ich nehme die Pille Diane 35 im Langzeitzyklus (d.h. Nur alle 12 Wochen lege ich eine Pause ein).
    In der Packungsbeilage sind gar keine Wechselwirkungen vermerkt, habe noch etwas im Internet gesucht, habe aber nichts zum Thema Procef und Pille gefunden.
    Gibt es bei diesem Wirkstoff Wechselwirkungen mit der Diane 35????
    Wäre dankbar über schnelle Antworten.

    Liebe Grüsse


  • Re: Neues Antibiotika (Procef) und Diane 35??


    Achja auf der Verpackung heisst es Procef 500 mg und Cefprozil.

    Ich denke, dass Cefprozil einfach zur Klasse der Cephalosporinklasse gehört?
    Wie beeinflusst das nun die ypille Diane35??

    Kommentar


    • Re: Neues Antibiotika (Procef) und Diane 35??


      Hallo,

      richtig, es ist ein Cephalosporin und beeinträchtigt die Pillenwirkung nicht.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar