• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

    Guten Abend,

    ich habe mir nach vielen Problemen nach einem halben Jahr meine Kupferkette wieder ziehen lassen. Mein Körper hat von Anfang an auf die Kette reagiert und die letzten Monate hatte ich ständig ein Ziehen und Stechen im Unterleib, gefühlt auch in den Eierstöcken.
    Nun ist die Kette seit 2 Wochen draußen, aber die Schmerzen sind trotzdem noch da, auch wenn sie mir etwas leichter erscheinen. Besonders wenn ich huste, niese oder mich strecke habe ich Schmerzen im Unterleib.
    Bei mir wurde in letzter Zeit fast jeden Monat ein Ultraschall gemacht, aufgrund der Beschwerden, und es war nie etwas ersichtlich - nicht einmal eine Zyste war zu sehen.
    Vor dem Einsetzen wurde ein Chlamydien-Test gemacht, den ich vor einem Monat in einem Schnelltest für zu Hause noch einmal wiederholt habe - beides Mal negativ.
    Ich bin echt verzweifelt, was könnte das sein? Gibt es noch andere Möglichkeiten? Ich mache mir nun einfach ständig Sorgen, dass meine Eierstöcke Schaden genommen haben könnten.. gibt es so etwas? Könnten andere Bakterien dafür verantwortlich sein? Oder gibt es noch andere Ursachen, die solche Schmerzen auslösen?

    Vielen Dank schon einmal!


  • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette


    Hallo,

    bei so lange anhaltenden Schmerzen ist eine entzündliche Ursache im Bereich von Gebärmutter und Eierstöcken wahrscheinlich. Das sollte nochmal durch Tast- und eventuell Blutuntersuchung abgeklärt werden.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette


      Hallo,
      danke für die schnelle Antwort! Ich muss nun doch nochmal nachhaken - die Blutwerte wurden das letzte Mal getestet, als ich 2 Wochen nach dem Einsetzen der Kuperkette Schmerzen hatte. Ohne Befund. Tastuntersuchungen wurden auch gemacht, auch ohne Befund, wobei in letzter Zeit beides nicht mehr gemacht wurde, sondern nur noch eine Ultraschalluntersuchung.
      Ich habe auch nicht dauerhaft schlimme Schmerzen, sondern eher immer wieder ein unangenehmes Stechen oder ein Ziehen.
      Kommen - angenommen, dass auch jetzt Tast- und Blutuntersuchung ohne Befund bleiben - auch noch andere Ursachen in Betracht?
      Und wie ist das, wenn Eierstöcke oder Gebärmutter dauerhaft entzündet sind, hätte man da nicht noch andere Symptome? Unregelmäßige Blutungen oder ähnliches? Und müsste man das nicht auf einem Ultraschall sehen?
      Viele Grüße

      Kommentar


      • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette


        Hallo,

        wenn eine Entzündung sicher auszuschliessen ist, wäre zunächst der weitere Verlauf abzuwarten. In jedem Fall würde ich aber zu erneuter Kontrolle durch Tastuntersuchung raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette


          Hallo Sandra

          es könnte sich auch um funktionelle Darmbeschwerden handeln....
          so etwas kommt häufiger vor, als man denkt

          Kommentar


          • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

            Hallo zusammen,

            ich hatte die Gynefix 5 1/2 Jahre und merkte bei jeder Periode stets genau, wo sie sitzt.
            Ich gehe mit meinem jetzigen Anliegen nicht auf einzelne Erfahrungsberichte ein, sondern bin im Augenblick eher nur sehr irritiert, dass nun nach der Entfernung, die 2 Monate zurück liegt, ich ein deutlich schlimmeres Ziehen merke, noch immer an derselben Stelle und bei jeder Kontraktion meiner Gebärmutter. Ich kann sogar auf meinen Unterbauch drücken, es auslösen und drauf zeigen. Es ist exakt die Stelle, in der sie saß, aber niemand sieht etwas oder kann eine Diagnose stellen. Kann der Haken drin geblieben sein und man sieht ihn auf dem Ultraschall nicht? Ansonsten habe ich keine weiteren Beschwerden, nur diese Stelle sticht enorm.

            Bin wirklich ratlos...

            Kommentar


            • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

              Hier käme zur Abklärung eine Gebärmutterspiegelung in Frage.

              Gruss,
              Doc

              Kommentar



              • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

                [QUOTE=Dr. Scheufele;n2994151]Hier käme zur Abklärung eine Gebärmutterspiegelung in Frage.

                Gruss,


                Danke für Ihre schnelle Antwort.

                Kommentar


                • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

                  Hier nochmal ein Update zu meinen Beschwerden.
                  Meine Gynäkologin fand nun tatsächlich etwas auf dem Ultraschallbild, sehr gut zu erkennen ist ein weißer Punkt an jener Stelle, an der die Gynefix saß.
                  Nach dem Ziehen der Kette blieb nun in regelmäßigen Abständen der lokale stechende Schmerz.
                  Sie findet es sehr ungewöhnlich, dass, aber so ihre Vermutung, der Knoten der Kette beim Ziehen stecken blieb und den Schmerz auslöst.
                  Weil das Entfernen aus der Gebärmutterwand nun nicht ganz unkompliziert ist und sie mich dazu ins Krankenhaus überweisen muss (Spiegelung und operative Entfernung), möchte sie sich das in einem Monat erst nochmal ansehen. Ich befürchte, was drei Monate da drin ist, wird in vier Wochen nicht weg sein. :-(
                  Ich hatte wahrscheinlich einfach mal Pech und sehe dem ganzen nicht so freudig entgegen, bin doch etwas nervös...
                  Ich hatte mit der Kette, soviel Freiheit sie mir gab, aber auch immer regelmäßig Probleme (bakterielle Vaginosen in Dauerschleife, trotz diverser Behandlungen nebst vielen Zusatzkosten) und so endet das ganze nun nach 5 1/2 genauso anstrengend. Deshalb sehen meine Ärztin (und ich enttäuscht) von künftigen Einsätzen einer Kette bei mir ab.

                  Kommentar


                  • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

                    Hormone möchte ich keinesfalls mehr meinem Körper zuführen, kenne auch sämtliche Methoden zur Verhütung und finde trotzdem nichts geeignetes für mich. Die Kette war eigentlich eine so gute Lösung... :-( Von der Kupferspirale halte ich wenig und warte also weiterhin auf eine dauerhaft einsetzbare Lösung zur Verhütung, die mich nicht in einem gesunden stabilen Partnerschaftsverhältnis immer erst zuvor in Stress ausbrechen lässt. :-) Ihr wisst, was ich meine...

                    Kommentar



                    • Re: Schmerzen auch nach Entfernen der Kupferkette

                      Die Spiegelung sollte das Problem lösen.

                      Kommentar