• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischenblutungen und Bauchschmerzen

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischenblutungen und Bauchschmerzen

    Hallo zusammen,
    also hier mein Problem:
    Ich hab vor ca 2 Monaten die Pille danach genommen und daraufhin meine Tage nicht bekommen. Ich bin dann zu meinem Arzt und der meinte ich sei ganz sicher nicht schwanger, hat aber festgestellt dass ich eine Zyste am Eileiter habe. Er hat mir darauf hin ein Mittel verschrieben, das bewirken sollte dass ich sobal wie möglich eine Blutung bekomme. Nach 4 Tagen hat diesen dann auch eingesetzt und ich habe mit der Pille (Petitbelle) angefange. Er hat gesagt so geht die Zyste weg. Ich habe also mit der Pille angefange, als ich meine Tage hatte. Die haben dann nach 7 Tagen für einen Tag aufgehört (hab sie normalerweise nur 4 Tage) und am nächsten Tag sehr leicht wieder angefangen und so geht es nun dahin. In 6 Tagen bin ich mit dieser Pillenpackung fertig. Aber ich habe nicht nur leichte Blutungen, sondern auch Bauchschmerzen. Diese sind nicht stark, mehr ein konstantes ziehen, welche gegen Abend hin schlimmer werden. Ist das normal? Ich habe die Pille vor einem Jar schoneinmal für 3 Monate genommen, aber dann wieder aufgehört. Seit jetzt nehme ich sie als Verhütungsschutz. Kann mir jemand weiter helfen. Wird das alles aufhören, wenn ich die Pillenpause mache? Oder soll ich zu Arzt gehen (bin nicht so scharf drauf)?


  • Re: Zwischenblutungen und Bauchschmerzen


    Hallo,

    das Blutungsproblem kommt durch die hormonellen Veränderungen zustande. Im nächsten Einnahmezyklus sollte dann keine Blutung mehr auftreten, sonst wäre die erneute Kontrolle durch den Frauenarzt notwendig.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar