• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger?

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger?

    Hallo. Meine Freundin hatte ihre Tage und wir hatten zwei mal Geschlechtsverkehr. Wir haben nicht verhütet weil wir dachten wenn sie ihre Tage hat, dann braucht man nicht verhüten, weil sie nicht schwanger werden kann in dieser Zeit (Ich hoffe mit dieser Vermutung liegen wir richtig). Desweiteren habe ich auch kurz bevor ich gekommen bin abgebrochen (ich weiß das sollte nicht viel helfen wegen Lusttropfen). Dann nach ihren Tagen nahm sie die erste Pille (morgens,so gegen 9/10, wie immer) und dann wurde ihr übel. Sie musste sich übergeben. Sie nahm daraufhin erneut eine Pille um sicher zu gehen. Eine halbe Stunde später musste sie sich nochmals übergeben. Sie nahm darauf erstmal keine mehr. Gegen Nachmittag - Abends 18 Uhr überkam sie die Angst und nahm noch eine. Dieses mal musste sie sich nicht übergeben. Sie nahm die Pille nun regelmäßig bis zu der Zeit wo sie wieder ihre Tage haben sollte. Aber dieses mal hatte sie keine!! Was sollen wir jetzt tun? Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit dass sie schwanger ist?


  • Re: Schwanger?


    Hallo,

    im geschilderten Fall halte ich das Risiko einer Schwangerschaft doch für sehr gering, da Ihre Freundin ja den Einnahmespielraum der Pille von 12 Stunden nicht überschritten hat. Wenn die Blutung in der gesamten Pillenpause ausbleibt, würde ich sicherheitshalber aber dennoch zu einem Test raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Schwanger?


      Hm, also die Wahrscheinlichkeit, dass sie schwanger ist, ist natürlich geringer.
      Aber es kann dennoch auftreten und passieren, dass sich schon ein neues Ei gebildet hat, das hätte befruchtet werden können.
      Lieber testen lassen - sicher ist sicher

      Kommentar