• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Dunkelgelber/hellbrauner stinkender Ausfluss

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dunkelgelber/hellbrauner stinkender Ausfluss

    Hallo,
    seit mehr als 14 Tagen habe ich ein brennen in der Scheide. Alle meine üblichen Mittel wie Fluomizin, VagiHex oder Pilzmittel haben nur kurzzeitige Linderung gebracht. Nun habe ich sowieso am kommenden Dienstag einen FA-Termin. Jetzt habe ich Angst, das es was ernsthaftes ist, man liest ja öfter, daß die Bakterien "aufsteigen" könnten. Äußerlich nehme ich zur Zeit Rosmarinus/Prunus comp., Gelatum Salbe um die Schmerzen ein wenig zu lindern. Innerlich kann ich ja nichts nehmen, weil dann die Ärztin nichts erkennen kann beim Abstrich. Was kann ich noch benutzen um die Sache ein wenig erträglicher zu machen?Danke für Ihre baldige Antwort.


  • Re: Dunkelgelber/hellbrauner stinkender Ausfluss


    Hallo,

    in dem Fall muss unbedingt eine genaue Abklärung durch Abstrich- und Laboruntersuchung erfolgen, um die Erreger zu bestimmen und dann gezielt behandeln zu können. Bis dahin können Sitzbäder mit einer Kamillelösung die Beschwerden lindern.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar