• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille danach genommen, Unterleib Muskelkater

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille danach genommen, Unterleib Muskelkater

    Hallo,
    ich hatte vor kurzem Geschlechtsverkehr mit einem Jungen dabei ist uns ein Missgeschick entstanden.
    Da ich die Pille nicht nehme, bin ich 3 Tage später zu einem Gynäkologen gegangen, der mir die Pille danach verschrieb. Die hab ich dann auch genommen.
    Doch kurze Zeit später, hab ich so einen heftigen Muskelkater im Unterleibbereich.
    Das hab ich nun seit gestern früh. Aufhören tut es nicht. Es stört mich nicht besonders, da man es nur durch Bewegungen zu spüren bekommt, doch ich finde es ein bisschen komisch, weil ich es bisher noch nie hatte.
    Heißt das nun etwas schlimmes oder kann das Anzeichen auf doch eine Schwangerschaft sein?


  • Re: Pille danach genommen, Unterleib Muskelkater


    Hallo,

    solche Symptome können Folge der hohen Hormondosis der "Pille danach" sein, ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Pille danach genommen, Unterleib Muskelkater


      Okay, das ist gut.
      Ich hatte meine Periode vor einer Woche schon gehabt und jetzt habe ich sie schon wieder, ist das denn normal?
      Und das Ziehen im Unterleib hört einfach nicht auf. Und gehört erbrechen auch zu den Nebenwirkungen der Pille danach?

      Kommentar


      • Re: Pille danach genommen, Unterleib Muskelkater


        Hallo,

        das alles kann noch Folge der "Pille danach" sein. Wenn die Beschwerden nicht nachlassen, würde ich aber dennoch zu einer abklärenden Untersuchung raten.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar