• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schwanger trotz Blutung??

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwanger trotz Blutung??

    Hallo,

    Ich habe nun zum 2. mal meine Periode um einiges schwächer als ich es bisher gewohnt war, allerdings zum richtigen Zeitpunkt und in normaler Dauer (4 Tage) bekommen. Ich nehme seit einem Jahr die Pille Yasminelle, habe keinen wissentlichen Einnahmefehler begangen, außer einmal 9 Std. später.
    Kann ich trotzdem schwanger sein?

    Liebe Grüße und schon einmal vielen Dank


  • Re: Schwanger trotz Blutung??


    Guten Morgen,

    die Blutung kann immer mal variieren. Wenn Sie sich keiner Einnahmefehler bewusst sind, würde ich auch in Ihrem Fall nicht von einer Schwangerschaft ausgehen. Zumal die Blutung ja auch regelmäßig gekommen ist.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Schwanger trotz Blutung??


      Hallo, vielen Dank noch einmal für die nette Antwort!

      Mache mir nur leider immer noch sehr viele Gedanken, habe momentan wieder meine Blutung, wieder sehr pünktlich aber auch immer noch recht schwach. Test habe ich inzwischen auch schon gemacht, war negativ, habe nun leider auch noch Angst dass dabei etwas schief gelaufen sein könnte (hatte leider kein geeignetes Becherchen, also peinlicherweise das benutzt wo Kaugummis drin waren, dachte in dem Moment dass das die Hormone wohl nicht beeinflusst, nun mache ich mir aber doch Sorgen...)

      Eigentlich denke ich dass das alles ein paar viele Zufälle (schwanger trotz Pille, trotz Blutung und neg. Test) sind, aber bin leider trotzdem fix und fertig.
      Es wäre sehr lieb wenn nochmal jemand sagen könnte wie es die Sache sieht

      Vielen Dank schon einmal

      Kommentar


      • Re: Schwanger trotz Blutung??


        Hallo,

        Sie können in dem Fall eine Schwangerschaft ausschliessen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar