• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

AGS, kann ich trotzdem schwanger werden?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • AGS, kann ich trotzdem schwanger werden?

    Hallo,
    ich habe ein Problem und zwar:
    Ich bin seit kurzen zusammen mit meinen Mann in einen Kinderwunschzentrum in Behandlung weil ich nicht schwanger wurde.

    Nun wurden jede Menge Blutuntersuchungen gemacht da wurde nur festgestellt dass ich einen starken Vitamin D Mangel habe, ok ist ja kein Problem. Nehme nun Vitamin D 20.000 ein.

    Jetzt bekam ich aber den Anruf, dass der Gentest auf 21 Hdyroxylase (oder so ähnlich) ergab, dass ich dies wohl habe. Aber die Ärztin meinte irgendwie nur 1x und nicht 2x. Kann mir das jemand erklären? Was ist der unterschied ob 1x oder 2x?
    Nun musste mein Mann auch Blut abgeben und in 4 Wochen erfahren wir ob er das auch hat. Denn dann könnte es irgendwie Probleme geben mit dem Baby?
    Wenn mein Mann das auch haben sollte, sollten wir es dann lieber sein lassen mit dem Versuch schwanger zu werden?
    Oder kann man während der Schwangerschaft etwas tun um zu verhindern dass das Baby Schaden trägt?
    Bzw. was wäre die Therapie für mich um überhaupt schwanger zu werden?

    Ich habe im Internet schon einiges gelesen, aber ich würde mich sehr freuen über Erfahrungen oder sehr gerne auch von Dr. Leuth persönlich.
    Ich danke im Voraus

  • Re: AGS, kann ich trotzdem schwanger werden?

    Hallo,

    Herr Dr. Leuth ist im Forum für Kinderwunsch.
    Das ist das Forum Gynäkologie ...
    Vielleicht haben Sie es ja schon bemerkt, wenn nicht dann einfach den Beitrag kopieren und ins andere Forum stellen.
    Viel Erfolg und alles Gute.

    Katzenauge

    Kommentar