• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pille abgesetzt

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pille abgesetzt

    Hallo lieber Doc, mich beschäftigt schon seit 2 wochen ein Thema. Ich musste auf grund einer Op meine Pille absetzen, da ich bettlägrig war und dazu Antibiotika nehmen musste. Seit 1.5 wochen sind alle Medis abgesetzt. Ich hatte vor knapp 2 wochen zähen gummihaften durchsichtigen Zervix. Gehe mal davon aus es war der Eisprung ? Heute bin ich exakt am 35. Tag nach meiner letzten Mens , habe ein ziehen im Unterleib, in der Scheide wässrigen /milchigen Schleim , aber ausfluss färbt sich auf der Binde gelblich.bekomme seit neuestem Pickel. Hatte vor meiner letzten Mens GV ( Pille war da noch nicht abgesetzt). Meine Frage nun .. kann ich eine Schwangerschaft ausschließen? Und habe ich einfach eine Zyklusverschiebung? Vielen Dank für die Hilfe/ Beratung schon mal

  • Re: Pille abgesetzt

    Hallo,

    es kann sich um hormonell bedingte Symptome handeln, da die Blutung nicht zeitgerecht eingetreten ist, würde ich sicherheitshalber zu einem SS-Test raten.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar