• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

PAP 3D

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PAP 3D

    Hallo
    Ich habe gestern erfahren, das ich bei meinem letzten Abstrich vor ca 2 Wochen ein ergebniss von PAP3D habe .....nun habe ich bissel Panik und viele Fragen im Kopf...was kann alles Ursache sein dafür ?
    ich muss dazu sagen das ich seit 3 Monaten ein neuen Partner habe und wir sexuel sehr aktiv sind ......kann es auch dadurch kommen?
    und darf ich jetzt bis zur nächsten kontrolle ganz normal sex haben oder sollte man das lieber lassen.....?
    Habe Panik vor Krebs......kann man selber was machen um die Entzündung weg zu bekomm....?
    und bestehen gute chancen das es sich zurück auf pap2 bildet ?
    sorry für die vielen fragen :-(.....aber fällt mir einfach die hier zu stellen
    vielen dank im vorraus
    glg

  • Re: PAP 3D

    Hallo,

    leider können Sie selbst keinen Einfluss auf den PAP-Befund nehmen, auch die Ursache ist dabei nicht bekannt. Gegen sexuellen Kontakt ist nichts einzuwenden, es bleibt dann der Verlauf abzuwarten, eine Rückbildung ist durchaus möglich.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar