• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Cerazette unregelmässig eingenommen

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cerazette unregelmässig eingenommen

    Vorerst: es existieren 2 gleiche Beträge von mir da ich nicht sicher bin, ob ich den anderen Beitrag im richtigen Forum geschrieben habe :-/ Hallo :-) Ich nehme jetzt seit gut über einem Jahr die Cerazette und habe auch keine Beschwerden. Ich nehme die Pille jeden Abend um 20.00 Uhr, diese Woche ist es so, dass ich es mal um 21.00, mal um 22.00 Uhr, mal um 19.00 Uhr eingenommen habe. Am Donnerstag habe ich sie um 23.00 Uhr eingenommen da ich erst dann nachhause gekommen bin und die Pille nicht bei mir hatte. Am Freitag habe ich sie um 22.30 Uhr eingenommen und hatte dann, abgesehen von der Pille, ungeschützen Geschlechtsverkehr. Am Samstag bin ich dann zu meinen Eltern zu Besuch gewesen und habe die Pille nicht mitgenommen da ich davon ausgegangen bin, dass ich am Abend wieder nachhause fahre. Nun ereignete sich ein Notfall in der Familie und ich konnte nicht nachhause sondern habe die Pille erst um 05.50 Uhr heute morgen eingenommen und jetzt wieder eine um 20.00 Uhr. Jetzt habe ich ein mulmiges gefühl. Muss ich mir über eine Schwangerschaft Sorgen machen ? Besten Dank für die Antwort! Grüsse, Tatjana

  • Re: Cerazette unregelmässig eingenommen

    Also wenn du die pille schon seit einem jahr nimmst dürfte eigentlich nicht passiert sein. Denn dein Hormonspiegel ist nach einem jahr eigentlich relativ konstant.. jedoch würde ich es nicht herausfordern. ..

    Kommentar


    • Re: Cerazette unregelmässig eingenommen

      Hallo,

      Sie haben für die Pille einen Einnahmespielraum von bis zu 12 Stunden, von daher können Sie von erhaltenem Schutz ausgehen.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar