• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Schmerzen nach Ausschabung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen nach Ausschabung

    Hallo, ich bin 33 Jahre alt und hatte am 14.08.14 eine Ausschabung wg eines Zervixypolypen, bei der Nachuntersuchung war alles ok. Nach 1 Woche bekam ich ziehende Unterleibsschmerzen und das Gefühl es wuerde was platzen, die Frauenärztin konnte aber nichts ausser aufgebauter Schleimhaut erkennen und nahm Blut ab wg evtl Gebärmutterentzuendung was sie aber nicht glaubt und verwies mich zur hausärztin, diese konnte aber auch nichts feststellen.
    Die Schmerzen hören nicht auf und ich bekomm mittlerweile auch hitzeschübe und ich bin schon sehr verzweifelt was es sein könnte. LG

  • Re: Schmerzen nach Ausschabung

    Hallo,

    bitte dann einfach nochmal zum Arzt gehen und sich nicht abwimmeln lassen.
    Was ergab denn die Blutuntersuchung?

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Schmerzen nach Ausschabung

      Das blutergebnis erwarte ich die naechsten tage geh aber morgen zur aerztin da es nicht besser wird ich kann es mir nicht erklären bin schon kurz davor ueber gebaermutterentfernung nachzudenken

      Kommentar


      • Re: Schmerzen nach Ausschabung

        Hallo,

        morgen zur Ärztin zu gehen, ist ganz sicher der richtige Weg.
        Falsch ist es gleich an solche Dinge zu denken
        Auch wenn man "durchdreht", muss man versuchen einen klaren und vernünftigen Weg zu gehen.
        Denken Sie immer daran was Sie jemand anderem sagen würden, der jetzt in Ihrer Situation wäre ...
        Ganz sicher nicht, dass sie über eine Gebärmutterentfernung nachdenken solle
        Also, bitte diesen Gedanken gleich zur Seite legen und den Mut nicht verlieren!
        Es gibt ganz bestimmt noch andere Wege das Problem in den Griff zu bekommen.

        Katzenauge

        Kommentar



        • Re: Schmerzen nach Ausschabung

          Danke da haben sie sicherlich recht, aber man hat dann halt so blöde Gedanken.
          Mal schauen wies morgen ausschaut.

          Kommentar