• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Neuer Knubbel am Scheideneingang

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neuer Knubbel am Scheideneingang

    Heute habe ich einen seltsamen Knubbel an meinem Scheideneingang entdeckt, der vorher definitiv nicht da war.
    Er ist rund und hat etwa einen Durchmesser von einem cm. Er ist zwar in dem Scheideneingang aber verdeckt ihn ebenfalls, so dass ich Angst habe dass es beim Sex oder beim Tampon Schwierigkeiten geben könnte.
    Das hatte ich noch nie und würde echt gerne wissen, was das ist und wie es wieder weggeht?
    Noch dazu habe ich Brustspanne seit knapp 2 Wochen.
    Kann das auch auf eine Schwangerschaft hindeuten?
    Habe nämlich vor zwei einhalb Wochen im Langzeitzyklus(6.Woche) einmal meine Pille vergessen und am selben Tag noch Sex ohne Kondom gehabt aber das ist soweit ich weiß nicht weiter tragisch.
    Bitte um schnelle Hilfe, und schon einmal Danke im Voraus.

  • Re: Neuer Knubbel am Scheideneingang

    Hallo,

    Ihrer Schilderung nach kann es sich um einen Abszess handeln, dies sollen Sie durch Untersuchung abklären lassen. Von einer Schwangerschaft gehe ich dabei nicht aus.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Pollymw
      Pollymw kommentierte
      Kommentar bearbeiten
      Danke, für die schnelle Antwort.
      Aber kann ein Abszess von heute auf morgen auftreten? es tut auch überhaupt nicht weh.
      Also sollte ich damit zum Frauenarzt oder soll ich erst noch abwarte?
      Und weshalb dann die schmerzenden Brüste? Hängt das damit zusammen?

  • Re: Neuer Knubbel am Scheideneingang

    Wenn die Schwellung weiter anhält, würde ich zur Abklärung raten. Bei den Brustschmerzen ist von einer harmlosen, hormonellen Ursache auszugehen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar