• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Antibiotika in Pillenpause

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Antibiotika in Pillenpause

    Hallo liebe Forumteam,

    ich habe während meiner letzten Pillenpause Antibiotika (Roxi 300) nehmen müssen. Als ich meine erste Pille wieder genommen habe, war ich mit dem Antibiotika bereits fertig.
    Nun habe ich 21 Tage ohne iwelche Fehler oder Antibiotika Einnahme die Pille eingenommen.
    Kann ich nun geschützt in die Pause gehen bzw. bin ich ab der ersten Pille des neuen Blisters wieder ganz normal geschützt?

    vielen Dank für Ihre Antwort.

    LG Mariechen

  • Re: Antibiotika in Pillenpause

    Hallo,

    Sie waren nach der 7ten Pille die Sie nach Ende des AB genommen haben schon geschützt
    D.h. Sie sind jetzt sowas von geschützt, dass Sie sich keine Gedanken mehr machen müssen

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Antibiotika in Pillenpause

      vielen Dank für Ihre Antwort.

      Nun habe ich noch eine Frage, kann ich die Pille auch um eine Woche verlängern und dann in die Pause gehen oder liebe den zweiten Blister komplett durchnehmen und dann erst in die Pause gehen?

      Kommentar


      • Re: Antibiotika in Pillenpause

        Hallo,

        auch die Verlängerung um 1 Woche ist kein Problem.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Antibiotika in Pillenpause

          vielen Dank für Ihre Antwort.

          Nun habe ich noch eine Frage, kann ich die Pille auch um eine Woche verlängern und dann in die Pause gehen oder liebe den zweiten Blister komplett durchnehmen und dann erst in die Pause gehen?

          Kommentar


          • Gast-Profilbild
            Gast kommentierte
            Kommentar bearbeiten
            Das wurde ja schon beantwortet. War wahrscheinlich ein Versehen, die Frage nochmals abzusenden