• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Pillenschutz?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Pillenschutz?

    Guten Abend! Ich habe folgende Frage und weiß mir nicht mehr zu helfen: Im letzten Monat habe ich die Pille Belara 15 Tage lang korrekt (manchmal mit 10 Minuten Verspätung aber nie länger als eine Stunde) eingenommen und wollte wegen meinem Urlaub früher in die Pause gehen. Habe nach 15 Tagen Einnahme dann die 7 tägige Pause gemacht und habe dann wieder mit der Pille angefangen. Am 2 und 3 Tag hatte ich petting mit meinem Freund, dabei sind lusttropfen an meinen Scheideneingang gekommen. So panisch wie ich bin, mache ich mir nur noch Sorgen schwanger zu sein und habe auch Unterleibsschmerzen (Muss nächste Woche meine Periode bekommen, vielleicht liegt es daran). Könnte ich schwanger sein oder ist es sehr unwahrscheinlich und ein Test nicht nötig ? Vielen Dank!

  • Re: Pillenschutz?

    Könnten Sie mir konkret sagen, ob der Schutz nach der pillenpause (die ich nach 15 Tagen Einnahme gemacht habe) sofort gegeben ist und wann ich einen Schwangerschaftstest machen kann?

    Kommentar


    • Re: Pillenschutz?

      Hallo,

      in diesem Fall ist nicht von einem Schwangerschaftsrisiko auszugehen. Ein Test reagiert ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Monatsblutung zuverlässig.

      Gruss,
      Doc

      Kommentar


      • Lonamorales
        Lonamorales kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Hallo!
        Danke für die schnelle Antwort. Also war der Schutz nach der pillenpause sofort da, obwohl ich letzten Monat die Pille belara nur 15 Tage genommen habe?

      • Gast-Profilbild
        Gast kommentierte
        Kommentar bearbeiten
        Ja, der Schutz war nach der Pillenpause gleich da.