• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Sehr unregelmäßiger Zyklus, ist das noch im Rahmen?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sehr unregelmäßiger Zyklus, ist das noch im Rahmen?

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem (wenn es denn ein Problem ist?):

    Mein Zyklus war früher immer sehr regelmäßig bei 31 Tagen. Dann bekam ich vor knapp 5 Jahren ein Kind. Daraufhin pendelte sich der Zyklus nie wieder richtig ein. Die Zyklusdauer schwankt zwischen 30 und 44 Tagen, wobei die Zyklusdauer wirklich sehr willkürlich ist. Also auf einen 30 Tage Zyklus kann ein 40 Tage Zyklus folgen, dann einer mit 36 Tagen...usw. Laut meiner Period Tracker App ist die durchschnittliche Zykluslänge momentan bei 39 Tagen (Durchschnitt aus den letzten zwei Jahren).

    Mich würde das nicht besonders stören, wenn ich nicht nach ca 20 Zyklustagen anfangen würde, massiv Wasser einzulagern. Nachdem mittlerweile dahingehend alle internistischen Ursachen abgeklärt wurden, frage ich mich, ob das ganze zusammenhängen könnte? Je länger der Zyklus, desto mehr lagere ich ein (nicht nur 2-3 kg, sondern 7-10 kg). Sobald ich dann meine Periode bekomme wird das Wasser ausgeschwemmt.

    Außerdem wüsste ich gern, wovon mein Zyklus so unregelmäßig geworden ist. Ich habe keine Essprobleme oder bin gestresst. Eigentlich ist sonst alles wirklich völlig normal, außer eben diese unregelmäßigen, größtenteils langen Zyklen. Ich habe auch keine Schmerzen und die Periode ist auch völlig normal, wenn sie denn mal kommt...

    Vielen Dank schonmal!



  • Re: Sehr unregelmäßiger Zyklus, ist das noch im Rahmen?

    Hallo,

    die Wassereinlagerungen können mit den hormonellen Schwankungen in Zusammenhang stehen. Die Einnahme eines Mönchspfefferpräparates kann zur Zyklusregulierung beitragen, auch die Pille wäre eine Alternative.

    Gruss,
    Doc


    Kommentar


    • Re: Sehr unregelmäßiger Zyklus, ist das noch im Rahmen?

      Danke für die schnelle Antwort!

      Kommentar