• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Unsicher wegen ovulation

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Unsicher wegen ovulation

    Hallo. Ich habe Anfang August die Pille abgesetzt, da ich Schwanger werden möchte. und habe am 9. Zyklustag einen positiven ovulationstest gemacht. Am nächsten Tag War er negativ. Habe auch den Muttermund beobachtet,dieser ist noch etwas fest aber weit oben. Heute ist der 11. Tag. Der zerviksschleim ist zäh. Worauf kann ich noch achten und steht dir wahrscheinlich gut das ich schon in ersten pillenfreien zyklus schwanger werden kann? Vielen Dank!

  • Re: Unsicher wegen ovulation

    Hallo,

    es kann durchaus kurzfristig nach Absetzen der Pille zu einer Schwangerschaft kommen. Helfen kann die zusätzliche Kontrolle durch Führen einer Temperaturkurve.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar


    • Re: Unsicher wegen ovulation

      Hallo. Ich hatte Gestern einen größeren klaren schleimabgang. Aber nur einmalig richtig viel. War das der eisprung? Vielen Dank!

      Kommentar


      • Re: Unsicher wegen ovulation

        Ein solcher Rückschluss lässt sich daraus leider nicht sicher ziehen.

        Gruss,
        Doc

        Kommentar



        • Re: Unsicher wegen ovulation

          Hallo so ist es nun, das ich am 35. zyklustag bin und noch keine regel in sicht, der heutige sst war negativ...gut vlt dauert der zyklus einfach länger, es ist ja auch der erste nach der pille.... was meinen sie? Manchmal habe ich auch ein ziehen in den brüsten... Liebe Grüße

          Kommentar


          • Re: Unsicher wegen ovulation

            Hallo,

            in der ersten Zeit nach dem Absetzen der Pille kann es durchaus zunächst zu solchen Zyklusunregelmässigkeiten kommen, es bleibt der weitere Verlauf abzuwarten.

            Gruss,
            Doc

            Kommentar


            • Re: Unsicher wegen ovulation

              Hallo, also ich war jetzt bei FA und eine schwangerschaft ist per Blutabnahme ausgeschlossen...aber heute ist der 46. zyklustag und immer noch keine Blutung. In der Praxis meinten sie, dass ich noch bissl warten soll und dann mich nochmal melden soll wenn weiterhin nichts kommt....trinke nun fraunmanteltee, ist das zu empfehlen? Und möchnspfeffer? oder soll ich lieber die FÄ nochmal fragen.
              LIebe grüße und danke

              Kommentar



              • Re: Unsicher wegen ovulation

                Hallo,

                in diesem Fall kann die Blutung durch kurzzeitige Anwendung eines Hormonpräparates (Gestagen) ausgelöst werden, das der Frauenarzt verschreibt.

                Gruss,
                Doc

                Kommentar