• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Zwischen-/Schmierblutung

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Zwischen-/Schmierblutung

    hallo,

    ich nehme seit ca. 2,5 monaten die pille "zoely" (davor war es evaluna 20) und bin jetzt also bei meinem 3. zyklus. vor drei wochen hatte ich meine regel, die stärker ausfiel als erwartet, weil meine frauenärztin meinte, bei der neuen pille zoely könnte es sein, dass gar keine blutung kommt. seitdem habe ich schmierblutungen (braune farbe und dickflüssig), die mittlerweile etwas nachgelassen haben aber immernoch da sind (eine slipeinlage reicht aus). jetzt frage ich mich ob das eventuell bedeuten könnte, dass der schutz der pille nicht mehr gewährleistet ist, da die blutung ja schon solange anhält... ich hatte auch in dem zeitraum, in dem die blutungen schon da waren, gv mit meinem freund und habe jetzt angst vor einer schwangerschaft. einnahmefehler habe ich keine gemacht und auch keine medikamente genommen.

    danke schon einmal im voraus für ihre antwort.

    lg
    scatterheart

  • Re: Zwischen-/Schmierblutung

    Hallo,

    die Schmierblutung hat keinen Einfluss auf die Wirkung der Pille.
    Der Schutz ist also gegeben und die Angst vor einer Ss kann ins Nirvana verschwinden
    Vielleicht ist alles noch Umstellungsbedingt ...
    Ich würde einfach noch etwas abwarten und schauen wie es sich entwickelt.
    Wie gesagt > es hat keinen Einfluss auf den Schutz! Und das ist doch erst einmal für Sie das Wichtigste.

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Zwischen-/Schmierblutung

      vielen dank!!! ich finde es wirklich toll, dass sie mir so schnell geantwortet haben. ich hatte mir halt sorgen gemacht, da die ersten 2 monate gar nichts war... also egal wie lange die schmierblutung dauert, der schutz ist immer gegeben? oh und darf ich fragen woher sie ihr umfangreiches fachwissen haben?

      Kommentar


      • Re: Zwischen-/Schmierblutung

        Hallo,

        ich kann es nur nochmal schreiben, dass die Schmierblutung keine Auswirkung auf den Schutz hat.
        Egal wie lange ..

        "oh und darf ich fragen woher sie ihr umfangreiches fachwissen haben?"

        Natürlich dürfen Sie fragen.

        Katzenauge

        Kommentar


        • Gast-Profilbild
          Gast kommentierte
          Kommentar bearbeiten
          Kleiner Spaß ….. meine Antwort als Kommentar

          Wenn man hier seit Jahren zugegen ist (ich bin schon länger als 09.12 zugegen), dann kennt man so ziemlich jedes Problem/jede Fallkonstellation …. Schließlich wird das Forum auch von einem gutem Experten betreut und wurde auch früher durch einen anderen guten Experten betreut. Ich habe also 2 sehr gute Lehrer gehabt.
          Dazu kommt noch mein eigenes Fachwissen als Frau die ja auch mal verhütet hat und eine Frau die auch nicht so gesund ist und deswegen sich medizinisch sehr viel eingelesen hat.
          Die meisten Fragen sind ja mehr oder weniger auch einfach durch das lesen eines Beipackzettels und einem gesunden Menschenverstand zu beantworten. Ein bisschen Logik noch dazu, etwas Herz und meine Wissbegier mischen und schon hat man ein mehr oder weniger umfangreiches Fachwissen.


      • Re: Zwischen-/Schmierblutung

        ah okay das ist super
        vielen dank nochmal, ich bin bei solchen angelegenheiten immer etwas unsicher, und da wochenende ist konnte ich meine frauenärztin ja nicht fragen... deshalb bin ich froh, dass es diese plattform gibt. ich dachte mir eigentlich schon, dass da nichts passieren kann, aber meine unsicherheit siegt da oft
        und im internet findet man ja alles mögliche zu dem thema, und weiß nie ob die leute da kompetent sind, aber hier ist es ja zum glück ganz anders

        Kommentar