• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.
  • Liebe Forennutzer,
    wir möchten unser Forum noch besser an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. Dazu haben wir eine kurze Online-Umfrage erstellt. Die Teilnahme ist selbstverständlich anonym und dauert nur wenige Minuten. Vielen Dank!

    Hier geht's zur Umfrage

2. Mirena

Einklappen

X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2. Mirena

    Guten Tag,

    bekomme demnächst meine 2. Mirena. Habe gehört, wenn man keine Blutung mehr hat, tut die Einlage der Mirena extrem weh.
    Ist es sinnvoll, vorher ein Schmerzmittel zu nehmen? Wenn ja, welches und wann ungefähr vor der Einlage? Meine Freundin
    hat noch Novalgin da, oder ist ein anderes Mittel besser?

    Desweiteren habe ich gehört, dass das Ziehen der alten Spirale öfter Schwierigkeiten macht und das ganze dann in der Klinik
    unter Narkose gemacht werden muss. Wer trägt die Kosten für so einen Eingriff, da die Einlage und die Mirena selbst nicht
    von der Krankenkasse übernommen wird?

    Vielen Dank im voraus.


  • Re: 2. Mirena

    Hallo,

    raten würde ich zur Einnahme von Diclofenac oder Ibuprofen 2 Stunden vor der Einlage. In der Regel ist das Entfernen der Spirale völlig problemlos, ein notwendiger Eingriff würde von der Kasse getragen.

    Gruss,
    Doc

    Kommentar