• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Scheideneingang versperrt?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Scheideneingang versperrt?

    Hallo, ich bin 17 Jahre alt und habe folgendes Problem:
    Ein unbekanntes Gewebe scheint meinen Scheideneingang zu versperren.
    Ich habe es gestern beim masturbieren ertasstet, also glaube ich, dass es vorher noch nicht da war.
    Es ist wie ein Zipfel der direkt am Scheideneingang hängt und an der oberen Seite befestigt ist.
    An den Seiten hängt er nur an 2 kleinen Stellen fest. Ich in noch jungenfrau, aber ich bezweifle dass es sich um mein Jungfernhäutchen handelt, da es wie ein dicker Gewebeklumpen ist.
    Es tut aber auch nicht weh, nicht mal bei kontakt...
    Jemand einen Idee was los sein könnte?

  • Re: Scheideneingang versperrt?

    Hallo,

    vielleicht handelt es sich hierbei um eine Entzündung der Bartholinischen Drüsen.
    Besser ist es in solchen Fällen dies einem Arzt zu zeigen damit man damit auch gedanklich abschließen kann
    Denn ohne es gesehen zu haben, kann man in einem Forum nur "Vermutungen" aussprechen und nichts anderes.
    Und mit "Vermutungen" kommt man ja nicht wirklich weiter.

    Katzenauge

    Kommentar