• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Ungewollte Schwangerschaft

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ungewollte Schwangerschaft

    Hallo!
    Ich habe vor 2 wochen mit einem mädchen geschalfen. wir haben aber mit kondom verhütet.
    ich hatte recht früh einen orgasmus und habe aber noch einige minuten weiter gemacht um sie zu befriedigien.
    mein penis wurde dabei aber schon etwas schlapp.

    seit einer woche ca hatte sie ein bisschen bauchweh und übelkeit.

    ist sie schwanger?
    wie kann ich das schnellstmöglich herausfinden
    bzw. wie wahrscheinlich ist es?

    LG

  • Re: Ungewollte Schwangerschaft

    Wenn das Kondom nicht gerissen ist oder Sperma aus dem Kondom gelaufen ist, kann sie nicht schwanger sein.

    Man sollte nach dem Samenerguss den Penis aber direkt aus der Scheide ziehen ( Kondom festhalten ). Wenn der Penis schlaff wird, könnte Sperma unbemerkt austreten.

    Übelkeit eine Woche nach dem GV kann man nicht als Anzeichen einer SS deuten. Das wäre zu früh.

    Ich würde zur Sicherheit und um Beruhigung zu schaffen einen Schwangerschaftstest mit Morgenurin durchführen. Die gibt es in jeder Drogerie und zeigen 18 Tage nach dem " gefährlichen GV " eine Schwangerschaft an!

    Kommentar