• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Regel lange überfällig!

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Regel lange überfällig!

    Hallo,
    ich bin 19 Jahre alt und nehme die Pille nun schon 4 Jahre wegen starker Bauchschmerzen.
    Auf Rat meines Arztes habe ich sie im April abgesetzt da ich einen Östrogen-Überschuss hatte.
    Kurz nach dem Absetzen habe ich zwar meine Periode bekommen, danach aber bis jetzt nicht. Das sind jetzt fast 10 Wochen!
    Schwanger kann ich eigentlich nicht sein.
    Meine Brustwarzen tun zur Zeit sehr weh.
    Mein Frauenarzt ist zur Zeit leider so ausgebucht dass ich ihn nicht besuchen kann.
    Kann so etwas vorkommen oder muss ich mir da große Sorgen machen?
    LG

  • Re: Regel lange überfällig!

    Hallo,

    es kann durchaus mal vorkommen, dass es nach Absetzen der Pille zu solchen Unregelmäßigkeiten kommt.
    Es muss also nichts bedeuten ... und wenn Sie eine Ss ausschließen können, dann ist schon mal eine Ursache weniger möglich

    Es können manchmal aber auch Zysten oder andere harmlose Dinge für ausbleibende Blutungen verantwortlich sein aber auch hier besteht dann kein Grund zur großen Sorge. Das wäre dann alles relativ schnell geklärt und behandelbar. Zumindest in den meisten Fällen ...

    Solange keine weiteren nennenswerte Beschwerden da sind, würde ich mich nicht verrückt machen. Bei Beschwerden die einem zu schaffen machen, in welcher Form auch immer, sollte man sicherheitshalber den Arzt aufsuchen.

    Machen Sie ruhig einen Termin bei Ihrem FA aus damit Sie zumindest in absehbarer Zeit mal hinkommen .... "Absagen" kann man ihn immer noch

    Katzenauge

    Kommentar


    • Re: Regel lange überfällig!

      Hallo Katzenauge! Vielen Dank für Ihre Antwort. Ich hoffe Sie behalten Recht und es ist nichts schlimmes da ich auch schon seit ein paar Monaten starke Unterleibschmerzen habe, die bisher allerdings noch kein Arzt ausmachen konnte. Danke nochmal und LG

      Kommentar


      • Re: Regel lange überfällig!

        Hallo,

        na davon hatten Sie aber nichts zuvor erwähnt So was bitte immer mit erzählen ...
        Das sind doch wichtige Faktoren ... Gut, egal, jetzt haben Sie es ja gesagt.

        Und nun sag ich > Dann erst Recht zum Arzt gehen. Sagen Sie, dass Sie starke Schmerzen haben.

        Was wurde denn bisher untersucht?
        Blutbild?
        Abgetastet?
        Ultraschall?
        Ausschluss allergischer Komponenten (z.B. Lactose-/Fructoseunverträglichkeit)
        Magenspiegelung?
        Darmspiegelung?

        Also "monate lang starke Unterleibsschmerzen" gehören nicht irgendwann abgeklärt sondern so bald es geht ....
        Wie haben Sie es bisher ausgehalten? Mit Schmerzmittel?
        Haben Sie mal ein Schmerztagegebuch und ein Ernährungstagebuch gemacht?
        Wenn nicht, da mit bitte anfangen ..... Jetzt ist Wochenende > genau der richtige Zeitpunkt

        Sie müssen bei der Detektivarbeit unbedingt mitwirken ... darum heißt es auch Patienten-Arzt-Beziehung und nicht nur Arzt-Beziehung

        Wie gesagt, einen Termin ausmachen und dabei auf die Tube drücken.

        Katzenauge

        Kommentar