• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Durchfall

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Durchfall

    Hallo Doc. Mittwoch morgen Durchfall vorpilleneinnahme .dann pille normal um 12 Uhr genommen alles ok.abends dann um 23.30 leicht breiig. Donnerstag morgen wieder vorpille ganz leicht breiig fast schon Durchfall Beeinträchtigt das irgendwie die pille ??? Bin in der dritten Einnahme Woche. Ich bitte um eine schnelle Antwort,danke.

  • Re: Durchfall

    Hallo!

    Ich bin zwar nicht der Dr., hoffe aber, dass ich Ihnen trotzdem helfen kann!

    Breiiger Stuhl beeinflusst die Pille nicht. Durchfall innerhalb der 4 h nach Pilleneinnahme, sowie langanhaltender Durchfall beeinträchtigt die Wirkung und man sollte 7 Tage zusätzlich verhüten.

    Wenn Sie komplett auf Nummer sicher gehen wollen, hängen Sie einfach den nächsten Blister an. Dann müssen Sie keine Sorge haben, dass der Durchfall womöglich die Pillenwirkung eingeschränkt hat.

    Kommentar


    • Re: Durchfall

      Oki lang anhaltender ist es nicht. 1 Tag Grad mal.und nie in den 4 Std.also ist das ok

      Kommentar


      • Re: Durchfall

        Habe einen alten Beitrag gefunden Wo die gleiche Situation ist.da hat doc geschrieben alles oki

        Kommentar



        • Re: Durchfall

          Wie ich bereits geschrieben habe: so lang nicht langanhaltend bzw. innerhalb von 4h nach der Einnahme: alles okay.

          Kommentar


          • Re: Durchfall

            Was heist langanhaltent wenn der Durchfall länger als eine Woche anhält?

            Kommentar


            • Re: Durchfall

              Hallo,

              Sie brauchen sich in Ihrem Fall wirklich keine Sorgen zu machen.
              Breiiger Stuhl hat keinen Einfluss auf die Wirkung der Pille und auch nicht der Durchfall vor der Einnahme der Pille.

              Sollte man länger anhaltenen Durchfall haben (und damit meine ich Durchfall (mehr als 3 x dünnflüssigen Stuhl am Tag), dann muss man vorsichtig werden. D.h. hält der Durchfall 24 Stunden an, dann gilt die Pille an dem Tag quasi als vergessen und man muss spätestens am Folgetag eine Pille nachnehmen.
              Hält der Durchfall über mehrere Tage an, dann erst könnte die Dünndarmschleimhaut angegriffen sein und eine zusätzliche Verhütung wäre ein muss! Besser man verzichtet in einer solchen Zeit ganz auf Sex, dann muss man sich dann auch keine Gedanken machen ......

              So, ich hoffe nun sehen Sie selbst, dass bei Ihnen keine Gefahr besteht!

              Katzenauge

              Kommentar



              • Re: Durchfall

                Vielen lieben dank Ich weiß auch nicht warum ich das manchmal habe.es scheint das ich vll bei manchen Sachen eine Unverträglichkeit habe obwohl alles getestet wurde. Bei mir ist das so das ich das so gut wie jeden morgen habe also breiig oder halt auch mal Durchfall.aber wie gesagt immer vor Pillen Einnahme oder lange danavh nie in den 4 Std.könnte jetzt natürlich auch am Wetter liegen. Aber wenns immer vor oder Stunden nach der Pille ist ,brauch ich mir ja keine gedsnken machen

                Kommentar


                • Re: Durchfall

                  Hallo,

                  vielleicht wäre es sinnvoll die Pilleneinnahmezeit dann so zu legen, dass Sie nicht mehr über diese Dinge nachdenken müssen.
                  Direkt vor dem schlafen gehen wäre zum Beispiel eine Möglichkeit.

                  Katzenauge

                  Kommentar


                  • Re: Durchfall

                    Am besten vertrsge ich die so wie ich sie jetzt nehme. Immer mittags um 12 .30 .Durchfall ist ja eh nur morgens vor pille.sbends hab ich das mal probiert das klappt nicht.für mich ist am besten mittags

                    Kommentar