• Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Registrierte Nutzer können sich oben rechts anmelden.

Kondom hochgerutscht und Schwangerschaft möglich?

Einklappen

X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kondom hochgerutscht und Schwangerschaft möglich?

    Hallo!
    Auf Empfehlung eines Freundes habe ich einige Fragen zum Kondom.

    Meine Freundin und ich verhüten nur mit Kondom und Verhütungscomputer(Persona) . Laut diesem ist sie einige Tage nach dem Eisprung, und obwohl ich weiß, dass kurz vor der Periode das Schwangerschaftsrisiko gering ist, bin ich gerade dennoch unsicher.

    Mein Penis ist beim Geschlechtsverkehr rausgeflutscht. Dabei habe ich gesehen, dass das Kondom aus meiner Perspektive her ein wenig nach oben gerutscht ist. In Richtung Eichel aber noch entfernt von dieser. Sprich: Die Entfernung zur Eichel war etwas mehr als die Hälfte der Länge von dem Kondom. Kann das schlecht einschätzen. War auf jeden Fall weit weg genug von ihr. Eine Schwangerschaft wäre doch ausgeschlossen, wenn sich doch Lusttröpchen bzw Spermien eh im Reservoir befunden haben, das ja noch auf dem Penis war.

    Und wenn es während des Geschlechtsverkehrs in dieser beschriebenen Entfernung verrutscht, darf man es wieder "richten", bevor man wieder in die Scheide eindringt, wenn sich Luft im Reservoir noch befindet und das Kondom noch feucht ist?

    Schwanger trotz Kondom kann nur passieren -meines Erachtens nach- :
    a) Gerissen.
    b) So hoch gerutscht, dass es bis zur Eichel gerutscht ist und was definitiv raustropfen kann.
    c) In die Scheide abgerutscht, dass man es "rausfischen" müsste.
    d) Falsch draufgesetzt und dann richtig umdrehen und richtig draufsetzen.

    Ich bin dankbar für eine Antwort!

    Grüße,
    Steffen

  • Re: Kondom hochgerutscht und Schwangerschaft möglich?

    Hallo,

    was soll ich dazu sagen??? Ich finde Sie sind bestens aufgeklärt
    Ich kann jeweils zu a), b), c) und d) nur sagen > der Kanditat hat 1000 Punkte!

    "Eine Schwangerschaft wäre doch ausgeschlossen, wenn sich doch Lusttröpchen bzw Spermien eh im Reservoir befunden haben, das ja noch auf dem Penis war."

    Auch richtig!

    Mir bleibt nur noch Ihnen und Ihrer Freundin so wenig wie möglich Kondomunfälle zu wünschen

    Katzenauge

    Kommentar